Menstruality podcast

Menstruality

Clara Carolina

Ein Podcast der dir hilft, dich mit deinem menstruellen Zyklus wohl zu fühlen, deinen Körper zu verstehen und die Periode zu enttabuisieren.

19 Episoden

  • Menstruality podcast

    Dein Zyklus-Guide für sanfte Perioden & Hormone im Gleichgewicht #19

    1:09:05

    Hallo ihr Lieben, in dieser Folge nehme ich euch mit auf eine kleine Reise durch den Zyklus-Guide. Ich gehe auf bestimmte Dinge und Begriffe genauer ein und erzähle euch von meinen Erfahrungen zum Entstehungsprozess. Vor allem teile ich mit euch Tipps und Inspirationen für eine sanfte Periode und einen harmonischen Zyklus, that’s what it is all about.* Es geht unterer anderem darum .. wie ich mich in den verschieden inneren Jahreszeiten des Zyklus fühle .. wie ich mich in den Phasen intuitiv ernähre .. was mir bei akuten Schmerzen geholfen hat und heute meine leichten Krämpfe stark lindert .. welche Perioden-Produkte ich cool finde und welche nicht .. was mir hilft mehr Harmonie in meinen Alltag und mein Leben zu bringen & welche Rolle meine Beziehungen dabei spielen Hier findet ihr den Zyklus-Guide Und hier mein Coaching-Angebot *Hinweis: Ich teile in den Podcastfolgen meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen un dmöchte zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Denken und Handeln inspirieren. Die hier geteilten Inhalte ersetzen nicht die Behandlung und Beratung einer/s Frauenärzt/in oder eines Menschen in einem heilkundigen Beruf. Erwähnte Themen: RAIN-Methode von Tara Brach Gewaltfreie Kommunikation von Marshall Rosenberg Karezza und "Das Gift an Armors Pfeil" von Marnia Robinson
  • Menstruality podcast

    Eine andere Sicht auf PMS #18

    54:44

    Hallo ihr Lieben und Wilden, in dieser Folge teile ich mit euch meine Gedanken zum Prämenstruellen Syndrom, kurz PMS, und wie dieses mit der kulturellen Sichtweise und persönlichen Einstellung zu Menstruation & Zyklus zusammenhängen kann*. Auch teile ich mit euch kraftvolle Wege zu mehr Selbstbestimmtheit und innerer Befreiung. Im Detail geht es darum ..warum es gut und wichtig ist, wenn wir während der prämenstruellen Phase stärker unsere Emotionen spüren & was uns unsere Gefühle über unsere Bedürfnisse erzählen können ..warum es uns durch Geschichte und Gesellschaft schwer fallen kann, die besonderen Energien der prämenstruellen Phase anzunehmen .. worin die Kräfte der prämenstruellen Phase liegen und warum ich sie so sehr zu schätzen gelernt habe .. wie die Sichtweise auf die Menstruation sich in der Geschichte dramatisch verändert hat und welche Auswirkungen das auf unser heutiges Leben und Selbstbild hat ..meine Gedanken zu künstlichen Hormonen und Unterdrückung einer selbstbestimmten Sexualität ..wie unsere heutigen Zyklusbeschwerden und Bewertungen unserer Körper mit dem Lauf der Geschichte zusammenhängen können ..wie mir Zyklusbewusstsein so sehr dabei hilft, trotz Erwartungen und Leistungsdruck, meinen inneren Werten und meinem eigenen Rhythmus zu folgen „Wir schützen nur das, was wir auch schätzen“ Erwähnte Bücher und mehr Therapie für Trauma und Paare mit Katharina Klees & Transformations-Podcast von Verena König Für einen sanfteren Einstieg in die Geschichte der Menstruation: „Frauenblut“ von Manuela Kloibhofer „Her Blood Is Gold: Celebrating the Power of Menstruation“ von Lara Owen Für mehr Tiefe und Detail: „Die Frau als Heilerin“ von Jeanne Achterberg „Das Schwarzmondtabu“ von Jutta Voss „Die weise Wunde Menstruation“ von Shuttle und Redgrove Periode als Besonderheit des Menschen? 1,5% der Säugetiere menstruieren, darunter Menschen, einige Arten von Affen, Fledermäusen und Nagetiere - siehe auch 10 Fakten aus der Tierwelt Artikel zu Pille & Libidoverlust (v) Werde Teil der Patreon-Community & danke an meine Patreons <3 Clara Carolina auf YouTube <3 Hier geht's zum Zyklus-Guide im Online-Shop <3   Ergänzung: es gibt verschiedene Angaben dazu, seit wann in unseren Breitengraden die patriarchalen Strukturen die Matriarchate verdrängt haben. Ich denke, dass dieser Prozess schon weitaus länger im Gange ist, je nach Ort und Kultur. *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Die hier geteilten Inhalte ersetzen nicht die Behandlung und Beratung einer/s Frauenärzt/in eures Vertrauens oder Menschen in einem heilkundigen Beruf. **das kleine Wörtchen „man“... ich versuche momentan mehr und mehr darauf zu achten, dieses Wort nicht mehr zu verwenden, da es sich für mich immer weniger stimmig anfühlt. Es ist ein Lernprozess. Geht es euch da ähnlich?
  • Menstruality podcast

    Verpasse keine Episode von Menstruality und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • Menstruality podcast

    Wie wir unseren Körper wieder berühren und spüren lernen mit Nela Frida #17

    1:53:48

      Ihr Lieben, ich freue mich ganz besonders dieses Gespräch voller Inspiration und Kraft mit euch zu teilen. Ich spreche mit Nela Frida darüber, wie es sich anfühlt bewusst den eigenen Zyklus wahrzunehmen, zu lernen damit im Einklang zu leben & was genau uns dabei hilft. Wir sprechen darüber, wie wir eine liebevolle Beziehung zu unserem Körper stärken können, wie das unser Erleben der Menstruation verändern kann und wie das auch alles mit Selbstmassage, Berührung, Selbstliebe, Sexualität und Intimität in Beziehungen zusammenhängen kann. Das Gespräch startet ab Minute 7:00. Am 11. Mai an Neumond startet wieder Nelas Kurs „Herzblut Woman“. Unter https://herzblutwoman.de/ könnt ihr euch dafür anmelden <3 Besucht Nela auf Instagram @herzblut_woman Nelas Lomi-Lomi Massage findet ihr hier unter www.lomi.fridapur.de   Erwähnte Themen und Bücher „Magisches Mädchen - Feiere die Wunder und die Kraft deines Körpers“ von Christiane Northrup Dakini Frauentraining mit Leila Bust unter https://www.weiblichkeit-leben.de/ „Sacred Woman“ von Heide-Marie Heimhard Weitere schöne Dinge die zum Thema passen: „Das Schwarzmondtabu“ von Jutta Voss „Die weise Wunde Menstruation“ von Penelope Shuttle und Peter Redgrove „Therapeutische Frauenmassage“ von Claudia Pfeiffer Lied „Hey Körper“ von Ute Ullrich Schöne Pflege-Öle und Naturkosmetik für die täglichen Verwöhn-Momente findet ihr bei innonature. Mit dem Rabattcode „claracarolina10“ spart ihr 10% auf eure Bestellung. Wenn ihr Fragen habt, schreibt mir gern per Mail an [email protected] Ich freue mich über jede Nachricht und auch euer Feedback zum Zyklus-Guide. Danke für eure Unterstützung! Feiert das Feminine und Zyklische in euch, ihr seid wunderbar <3 Clara
  • Menstruality podcast

    Die Kraft der Dankbarkeit - was mir wirklich hilft bei Angst und Stress #16

    37:39

    **Komplette Beschreibung mit Links findet ihr hier** Ihr Lieben, ich weiß, manchmal können wir uns von unseren Gedanken und Gefühlen sehr beschwert und eingeengt fühlen und wir nehmen dann die Welt als düster und angsteinflößend wahr. Aus meiner Erfahrung ist es vor allem der Widerstand gegen das Gefühl, dass so unangenehm ist. Wir blockieren uns damit selbst und die Energie kann nicht fließen. In unseren Gefühlen steckt sehr viel Intelligenz und Potential zur Selbsterkenntnis. Vor allem die erhöhte Sensibilität in den Tagen während und rund um die Periode herum, kann uns einen tieferen Zugang zu dieser Weisheit geben. Wenn wir tief durchatmen, die Gedanken damit beruhigen und uns auf unser Herz fokussieren, erzeugen wir Weite und die Gefühle können wieder fließen (e-motion) und leichter von einem entspannten Zustand aus gefühlt und beobachtet werden. Ist der Gedanke wahr? Denke ich gerade lieblose Gedanken? Was brauche ich? Wenn wir unsere Gedanken verändern, verändern wir unsere Wahrnehmung. Wie möchte ich die Welt sehen? Worauf möchte ich mich konzentrieren? Welche Gedanken möchte ich denken? Wir können uns jeden Moment dazu entscheiden, tief durchzuatmen und versuchen Dankbarkeit zu fühlen. Mit der Zeit wird es leichter und wir kommen eher in einen Zustand von Liebe, Vertrauen und Verbundenheit. Ich hoffe, ich kann dich mit dieser Folge zu ein bisschen mehr Leichtigkeit inspirieren <3 Also: Tief durchatmen. Tief ein und tief aus. Atme in deinen Herzraum. Genieße jeden Atemzug, bis du dich ruhiger fühlst und sich dein Körper entspannt. Und dann rufe etwas in dein Bewusstsein, wofür du Dankbarkeit empfindest oder empfinden kannst. That's it. Notice how wonderful you are. Appreciate and share it <3   Danke für dein Licht Clara Erwähnte Themen und Bücher: Musik von Alexia Chellun – vor allem die Lieder „As I wake up in the morning“ und „The Power is Here Now“ haben es mir momentan besonders angetan. „Radical Acceptance“ von Tara Brach „Von der Kunst sich selbst zu lieben“ von Nina Larisch-Haider Herz-Kohärenz und Hormon-Balance Dankbarkeit und Immunsystem - hier habe ich einen schönen Artikel mit interessanten Studien für euch rausgesucht Emotionale Intelligenz ICH WÜNSCHE MIR FÜR MICH… I AM GRATEFUL FOR… LOVING OURSELVES INTO HEALING   Wenn du mir schreiben magst: Am besten über meine Website oder direkt an die Mail [email protected] Manchmal lasse ich mich auch auf Instagram blicken @clara.carolinaa Du kannst mir deine Gedanken zum Podcast auch über eine Bewertung auf iTunes mitteilen. Danke <3   *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!  
  • Menstruality podcast

    Wie sich meine Gefühlswelt im inneren Herbst verändert #15

    41:03

    Hallo liebe Menschen, in dieser Folge erzähle ich euch, wie ich denke und fühle an Tag 23 in meinem jetzigen menstruellen Zyklus. Es ist die Phase in der ich mich frage, wie es sein kann, dass mir vor ein paar Tagen noch alles so leicht gefallen ist und ich super viel Energie und Leichtigkeit gespürt habe... und jetzt..jetzt stehe ich ratlos vor dem Kleiderschrank, bin schnell überfordert, müde und fühle mich unwohl in meiner Haut.. Kommt euch das bekannt vor? Ich teile mit euch, vor welchen Herausforderungen ich stehe, welche Muster ich zu dieser Zeit immer wieder beobachte, wie ich meine Gefühle und Bedürfnisse genauer erkenne & welche Gedanken und Tools mir helfen, den inneren Herbst als wertvolle, bunte und erkenntnisreiche Phase zu erleben. WIe geht es euch in der Gelbkörperphase, also in den Tagen nach dem Eisprung? Wie erlebt ihr diesen Übergang? Schreibt mir gerne eine Mail oder erreicht mich über das Kontaktformular auf zyklusmensch.de Wenn ihr mitbekommen wollt, wann der Zyklus-Guide wieder erhältlich ist, könnt ihr euch dort in meinen Zyklus-Newsletter eintragen. Viel Spaß beim lauschen <3 Clara   ++ erwähnte Themen & Bücher ++ "Familienplanung" von Toni Weschler "Natürlich & sicher - Das Praxisbuch" von der Arbeitsgruppe NFP "Gewaltfreie Kommunikation" von Marshall B. Rosenberg Zum Umgang mit Wut hat die entsprechende Geschichte aus "Die Wolfsfrau" von Clarissa Pinkola Estés bei mir Wunder bewirkt.   * ich teile hier meine persölichen Erfahrungen & Erkenntnisse, die sich von Zyklus zu Zyklus verändern können. Es gibt kein richtig oder falsch. Lernt euren eigenen Zyklus kennen und beobachtet eure ganz eigenen Muster und Rhythmen <3
  • Menstruality podcast

    Zyklisch leben und das Weibliche ehren mit Eva Teja #14

    1:28:54

    Hallo ihr lieben Zyklusmenschen, in dieser Folge lauscht ihr dem Gespräch zwischen der wundervollen Eva Teja und mir. Eva teilt ihr Wissen, wie wir das Zyklische mit unserem Alltag verbinden können, warum es so wichtig ist, dass wir das Weibliche in uns, unserer spirituellen Praxis und auch in der Gesellschaft wieder wertschätzen und wie es möglich ist, eine positive und kraftvolle Einstellung zu Geburt und Schwangerschaft zu finden. Eva Teja ist Zykluscoach und Doula und begleitet Frauen von der Menarche bis zur Menopause. Zu ihren Angeboten rund um Sacred Femininity gehören unter anderem Frauenkreise und Yoni Steaming Sessions. Bis zum 02.12.20 könnt ihr Eva bei ihrem crowdfunding-Projekt unterstützen und euch zudem tolle Goodies sichern. Meine Favoriten sind da das Vulva-Shirt und das Zyklusposter <3 https://wemakeit.com/projects/geburt-in-geborgenheit Evas Website www.eva-teja.at Eva auf Instagram @eva_teja ERWÄHNTE BÜCHER Die Wolfsfrau - Clarissa Pinkola Estés If Women Rose Rooted -Sharon Blackie Braiding Sweetgrass - Robin Wall Kimmerer Weibliche Spiritualität - Hallie Iglehart   Der Tanz der großen Mutter - Clarissa Pinkola Estés Traumfänger - Marlo Morgan   Noch mehr Zyklusliebe findest du hier:   @clara.carolinaa auf Instagram Clara Carolina auf YouTube Werde Teil der Patreon-Community & danke an alle Patreons <3 *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!  
  • Menstruality podcast

    Emotional Eating - Warum ich mich manchmal überesse und was es mir zeigt #13

    48:52

    Hallo liebe Zyklusmenschen! In dieser Folge von Menstruality erzähle ich von meinen Erfahrungen mit "Emotional Eating" und wie sich allgemein unsere Gefühlswelt auf unser Essverhalten auswirken kann. Ich teile hier mögliche Gründe* für emotionales Essen und gebe Tipps und Inspiration, wie man wieder zu einer gesünderen und harmonischen Beziehung zu diesem Thema finden kann. Schaut auch unbedingt in die weiterführenden Links! Wie wir uns ernähren kann einen entscheidenden Einfluss auf unsere Fruchtbarkeit und damit auf unseren menstruellen Zyklus haben und wie wir diesen wahrnehmen. Daher lohnt es sich für mich immer wieder, genauer hinzuschauen und für mich selbst Wege zu finden, den Körper mit einer reibungslosen Nährstoffaufnahme und Verdauung zu unterstützen und der Seele Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken. Eure Fragen, Anregungen und Erfahrungen könnt ihr auf @clara.carolinaa unter dem entsprechenden Post teilen <3 Unterstützt den Podcast und damit auch andere Zykluswesen, indem ihr die Folgen teilt, den Podcast abonniert oder eine Bewertung schreibt <3 Erwähnte und weitere Links: Rich Roll Podcastfolge mit Dr. Alan Goldhammer Fruchtbarkeits-Impulse von Iris Benedens YOUTUBE 2 Methods To Stop the Real Cause of Overeating BUCH: "Eiland" von Aldous Huxley "Eine Essstörung ist der Weckruf deiner Seele" Podcastfolge von Andrea Morgenstern   @clara.carolinaa auf Instagram Clara Carolina auf YouTube Werde Teil der Patreon-Community & danke an alle Patreons <3   *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!
  • Menstruality podcast

    Tipps für deine menstruelle Auszeit - innere Kraft & Selbstfindung #12

    41:31

    Hallo ihr lieben Zyklusmenschen! In dieser Folge teile ich mit euch ein paar Tipps zur Gestaltung eurer eigenen menstruellen Auszeit wie ihr es euch einfacher machen könnt, während dieser Phase wirklich zu entspannen und zur neuen Kraft zu finden warum diese Phase für mich sehr wertvoll ist um wieder zu mir & meiner inneren Stimme zu finden und wie mir eine menstruelle Auszeit dabei hilft, herauszufinden was mir in meinem Leben wirklich wirklich wichtig ist Außerdem teile ich mit euch ein paar Infos zum ZYKLUS-GUIDE, juhuu :) (erscheint voraussichtlich im November 2020) Schreibt mir eure Erfahrungen, Gedanken und Fragen zu dieser Folge gerne als Kommentar bei Instagram @clara.carolinaa Ich freu mich von euch zu hören, eure Clari <3   Links zur Folge: "Wild Power - Dein Zyklus als Quelle weiblicher Kraft" von Alexandra Pope, Sjanie Hugo Wurlitzer   @clara.carolinaa auf Instagram Clara Carolina auf YouTube Werde Teil der Patreon-Community & danke an alle Patreons <3 *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!  
  • Menstruality podcast

    Update: Eierstockzyste, Darmkur und mein Umgang mit Einsamkeit #11

    Hi ihr lieben Zyklusmenschen! In dieser Folge gebe ich euch ein Update zu meiner momentanen Situation, wie es mit der Eierstockzyste weitergegangen ist, einem richtig schönen Frauenarztbesuch, meinem unglücklichen Darm und wie ich ihn wieder aufbaue & wie ich mit unangenehmen Gefühlen wie Einsamkeit, Trennungsschmerz und Traurigkeit umgehe und was mir dabei hilft <3 Außerdem gibt es ein kleines Gewinnspiel, an dem ihr teilnehmen könnt, wenn ihr Bock habt. Dafür schreibt ihr einfach eine Rezension bei Apple Podcasts für MENSTRUALITY und ich lose aus allen Bewertungen aus dem November eine/n GewinnerIn aus! Was es zu gewinnen gibt? Lasst euch überraschen und hört in die Folge rein ;) Ich erzähle euch.. ..wie es mir momentan mit der Eierstockzyste und meinem unregelmäßigen Zyklus geht und welche Ursachen ich dahinter in meinem Fall vermute ..von meinem Frauenarztbesuch und dem Gefühl endlich ernst genommen zu werden und der Behandlung der Ursache und nicht Unterdrückung der Symptome .. wie ich mich in den letzten Monaten gefühlt habe und wie ich mit Einsamkeit und Trennung umgehe und was das mit mir macht ..warum dieses Jahr für mich neben vielen schönen Momenten auch sehr schwierig war ..mögliche Ursachen für Eierstockzysten ..warum der Darm so wichtig ist, vor allem fürs Wohlbefinden und ein hormonelles Gleichgewicht & was die Gesundheit des Darms und der Darmschleimhaut mit Menstruationsbeschwerden zu tun haben kann (bei mir wurde sIg A untersucht) ..wie ich durch meine momentanen Zyklusbeschwerden von meinem Körper darauf aufmerksam gemacht wurde, dass etwas in meinem System überlastet ist & ich genauer hinschauen muss .. wie ich die Beschwerden von heute mit der Einnahme der Pille, Schmerzmitteln und Antibiotika von damals in Verbindung setze und einen Zusammenhang sehe .. wie ich mich nach Ruhe und langsam machen sehne und gleichzeitig einen starken Leistungsdruck habe .. wie ich mit Trennungsschmerz, Traurigkeit und Einsamkeit umgehe und liebevoll mit mir selbst bin .. wie ich meinen Darm mit einer Darmaufbaukur und Entgiftung helfe, welche Produkte ich dafür nutze & was dabei zu beachten ist Viel Spaß beim Zuhören, seid gut zu euch und habt euch lieb! Clara   LINKS „Emotionale Selbstheilung“ von Veit Lindau https://www.youtube.com/watch?v=e4VqLUt96kk   „Selbstliebe“ Meditation von Veit Lindau https://www.youtube.com/watch?v=u6vqFXDKjcE Das Kind in dir muss Heimat finden – Stefanie Stahl https://www.rebuy.de/i,10032430/buecher/das-kind-in-dir-muss-heimat-finden-der-schluessel-zur-loesung-fast-aller-probleme-stahl-stefanie Liebe dich selbst – Eva Maria Zurhorst https://www.rebuy.de/i,1181400/buecher/liebe-dich-selbst-und-es-ist-egal-wen-du-heiratest-eva-maria-zurhorst Liebe kann alles - Podcast von Eva Maria und Wolfram Zurhorst „Wie du Trennungsschmerz verarbeiten kannst“ mit Laura Malina Seiler https://www.youtube.com/watch?v=oUinK0npUUA Studienlage zu Oreganoöl https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=oregano+oil   @clara.carolinaa auf Instagram Clara Carolina auf YouTube Werde Teil der Patreon-Community & danke an alle Patreons <3 *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!
  • Menstruality podcast

    Warum ich mich während meiner Menstruation bewusst zurückziehe - Die Kraft in der Stille #10

    Hallo ihr lieben Zyklusmenschen. Diese Folge habe ich kurz nach meiner Periode aufgenommen und ich erzähle euch, wie ich diese Phase des Zyklus erlebe und wie meine Bedürfnisse sich im Gegensatz zu den anderen Phasen verändern. Und wie es mir hilft, meine eigenen Stärken und Verletzlichkeiten immer mehr kennen zu lernen, um mich mit mir und meiner eigenen Wahrheit zu verbinden. Es geht darum..   … wie ich die verschieden Phasen meines Zyklus von den Themen her zu den vier Jahreszeiten zuordnen kann und wie mir das im Alltag hilft .. wie ich mich vor und nach der Periode fühle, woran ich merke, dass sich meine Energie verändert und wie ich damit umgehe ..wie es mir hilft mich selbst besser zu verstehen, wenn ich weiß in welcher Zyklusphase ich mich befinde .. wie ich mich während meiner letzten Menstruation gefühlt habe und warum es dieses Mal wieder unangenehmer war als sonst ..wie sich meine Bedürfnisse verändern, wenn ich meine Tage habe ..welche Bedeutung Stille, Rückzug aus der äußeren Welt und Ruhe für mich haben ..warum ich ganz bewusst zu dieser Zeit sozialen Kontakt  und besonders social media vermeide ..was mir dabei hilft mit meinen Ängsten, Unsicherheiten und meiner erhöhten Sensibilität umzugehen ..wie ich in der Stille meine innere Stimme leichter höre, mich mit meiner Intuition verbinde & merke was mir wirklich wichtig ist im Leben ..wie ich mir einen anderen Umgang mit dem Thema Menstruation für uns alle und für unsere Zukunft wünsche. .. warum ich keine Powerfrau im klassischen Sinn sein will, wenn ich meine Tage habe und meine Kraft in dieser Zeit ganz woanders sehe .. wie mir diese wertvolle Zeit zu mehr Klarheit für mein Leben verhilft und in während der Menstruation meine Kraft und meine Stärken im Innen liegen ..wie mir das praktizieren von Zyklus-Achtsamkeit allgemein hilft Fühlt mal in euch hinein. Wie geht es euch während der Menstruation und welche Bedürfnisse spürt ihr? Vielleicht habt ihr ja auch richtig Lust wild zu tanzen, die Nächte durchzumachen und im Außen zu sein. Alles möglich. Wichtig ist, was ihr für euch persönlich beobachtet und euch selbst besser versteht und kennen lernt. Und so dann auch besser auf eure Bedürfnisse eingehen und euch leichter mit euren Verletzlichkeiten lieben und annehmen könnt. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr den Podcast abonniert, eine Bewertung da lässt oder die Folge ganz einfach mit anderen Menschen teilt. Gern könnt ihr mir auch per Nachricht, Kommentar oder über eure Insta-Storys wissen lassen, was ihr aus dieser Folge für euch mitgenommen habt und wie ihr diese Phase erlebt. Spread the message <3 Macht es euch schön und seid gut zu euch selbst :) Clara   @clara.carolinaa auf Instagram Clara Carolina auf YouTube Werde Teil der Patreon-Community & danke an alle Patreons <3   *Ich teile in den Podcastfolgen, auf Instagram und Youtube meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen und möchte zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln und Denken inspirieren. Es handelt sich um keinen ärztlichen Rat oder eine fachkundige Beratung. Bitte wendet euch dafür an einen Menschen eures Vertrauens mit einem ausübenden Heilberuf!

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2021radio.net logo