#IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

#IndustryInnovators | Microsoft Deutschland

Microsoft Deutschland

Die Wirtschaft wird digital. Aber was heißt das konkret? Welche Themen werden uns in Zukunft beschäftigen? Und wie können innovative Lösungen entwickelt werden? Im #IndustryInnovators Podcast sprechen wir mit Expertinnen und Experten über Tech-Trends und Innovationen, die ihre Branche umtreiben. Sei es Autoindustrie, Fertigungsbranche, Finanzsektor, Verwaltung oder Einzelhandel. Großunternehmen, Mittelständler oder Start-up. Bei uns kommt keine Branche zu kurz. Hört rein und lasst uns Feedback da!

22 Episoden

  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Alle sechs Sekunden eine Kundenanfrage – Wie die KfW unter Zeitdruck einen digitalen Förderassistenten eingeführt hat

    27:05

    Als klar war, dass die KfW Förderhilfen verteilen darf, liefen bei der KfW Förderbank die Telefonleitungen heiß. Im wahrsten Sinne. Alle sechs Sekunden klingelte in der Kundenberatung das Telefon, alle 50 Sekunden ging eine Mail raus. Auf der Website wuchs die Besucherzahl um das 60-fache, über 100.000 Nutzer*innen täglich traten in Spitzenzeiten auf diesem Wege an die KfW heran – auf der Suche nach Beratung und Hilfe bei der Antragsstellung in den Corona-Sonderprogrammen. Die zentrale Frage für die KfW war: Wie könnte man es schaffen, die Flut an Informationen zu den Corona-Hilfsprogrammen zu bündeln und so die vielen hilfesuchenden Kundinnen und Kunden schnell und hilfreich auf ihre Antragstellung bei den Finanzierungspartnern vorzubereiten? Die Lösung: Ein digitaler Förderassistent als Hilfe bei der Antragsvorbereitung. Im Podcast sprechen wir mit Birgit Spors, Bereichsleiterin Marketing und Digitale Kanäle bei der KfW und Patrick Schwarz, Account Executive bei Microsoft darüber, wie das Projekt in kürzester Zeit gewuppt werden konnte.
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Zurück ins Büro, auf Festivals oder Konzerte – wie PwC auf künstliche Intelligenz setzt

    25:58

    Am 30. Juni endet die Homeoffice-Pflicht. Danach wird in vielen Unternehmen wieder deutlich mehr los sein, als bislang. Wie Technologien die Arbeit im Büro sicherer machen können und welche Rolle künstliche Intelligenz dabei spielt, darüber spricht Dr. Tobias Franke in der neuen #IndustryInnovators Episode. Tobias Franke ist Senior Manager im Artificial Intelligence & Mobile Solutions Team bei PwC  Deutschland und beschäftigt sich damit, wie die Büroarbeit, aber auch Großveranstaltungen sicherer gestaltet werden können. Noch sind viele Menschen im Homeoffice. Doch mit dem Ende der Homeoffice-Pflicht wird auch das Büro als Ort für den persönlichen Austausch wieder eine Rolle spielen – wenn auch eine andere. Um das Arbeiten vor Ort so reibungslos wie möglich zu gestalten, hat Dr. Tobias Franke mit seinem Team die digitale Plattform Zone Check entwickelt. Mit einer anonymen Contact-Tracing-Funktion hilft die digitale Plattform dabei, Infektionsketten zu unterbrechen. Doch auch für die Freizeit hat das Team um Tobias Franke eine technologische Lösung parat, mit der der Besuch von Festivals und Konzerten in greifbare Nähe rückt: Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Sensor-Daten von mobilen Endgeräten ermöglicht sie, Informationen zum Bewegungsverhalten von Personen in Echtzeit zu analysieren. So wird es zum Beispiel möglich, die größten Gefahrenquellen bei Menschenansammlungen zu identifizieren und einer Massenpanik vorzubeugen. In der neuen Folge spricht Tobias Franke über die Herausforderungen in der Entwicklung beider Lösungen und welche Rolle künstliche Intelligenz bei Zukunftsprognosen spielt – hört rein!
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Verpasse keine Episode von #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Vierbeinige KI erschnüffelt Schäden – wie ein Robo-Hund Autovermietungen eine Menge Arbeit abnimmt

    25:43

    Fast jeder kennt sie: Die Videos der tanzenden Roboter von Boston Dynamics. Die tanzenden Maschinen wirken fast menschlich – oder tierisch im Falle des gelben Roboter-Hundes. Warum das von der Realität weit entfernt ist, erklären Kai-Uwe Ernst, Executive Partner von Reply und Stephan Leininger, Account Delivery Executive bei Microsoft in der neuen Podcast-Episode. Sie sprechen außerdem darüber, welche Rolle künstliche Intelligenz im Robotik-Umfeld spielen kann.
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Erweiterte Realität – Wie Audi seine Produktkommunikation mit Mixed Reality digitalisiert

    21:38

    Premiumfahrzeuge leben nicht nur vom schicken Design: Vor allem beherbergen sie ausgefeilte, hochkomplexe Technik. Mit der zunehmenden Digitalisierung steigt die Herausforderung, Außenstehenden – selbst dem interessierten Fachpublikum – die Wirkungsweise und das Zusammenspiel technischer Details neuer Modelle intuitiv und schnell begreifbar zu machen. Traditionell nutzen Automobilhersteller dazu unter anderem reale Exponate. Die Audi-Produktkommunikation setzt auf holografische Animationen, um Fahrzeuge und deren Technologie leicht nachvollziehbar, einprägsam und digital zu vermitteln. Wie das gelingt, erzählen uns in diesem Podcast Wolfgang Rother, Leiter Kommunikation und Redaktion bei Audi, und Marjan Blazevski, Koordination Technische Visualisierungen für Produkt und Technologie bei Audi. Es wird spannend, hört rein!
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Vom IT-Ghostbuster zum Business-Enabler – über die neue Rolle der IT, virtuellen Wissenstransfer und Mixed Reality

    29:16

    Vorreiter der digitalen Transformation: Als eines der ersten Unternehmen in der Biopharma-Branche setzt Sartorius auf Mixed Reality beim Wissenstransfer und -erhalt. Schon vor dem Ausbruch des Coronavirus suchte das Team des Sartorius Application Centers nach Möglichkeiten, die Erreichbarkeit für Kund*innen zu verbessern und Produktschulungen ohne physische Präsenz anzubieten. Die Lösung: Mit Microsoft HoloLens kann das Unternehmen Kund*innen auf der ganzen Welt die Möglichkeit geben, mit Sartorius-Produkten zu interagieren und diese in Echtzeitsimulationen kennenzulernen – egal, wo sie sich befinden. Denis Brinkwerth hat die Einführung der Microsoft HoloLens bei Sartorius betreut. In der neuen Folge berichtet er aus der Praxis: Was waren die Hürden bei der Implementierung? Wie sieht die Arbeit mit dem virtuellen Tool in der Praxis aus? Darüber und über vieles mehr sprechen wir in der neuen Folge – hört rein!
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Commerzbank, Cloud und Customer Service – So geht die Zukunft der Bankenbranche

    28:37

    In der neuen Folge des #IndstryInnovators Podcast sprechen wir über die Zukunft der Bankenbranche – und darüber, wie die Commerzbank mit dem Einsatz von Cloud-Angeboten noch schneller und effizienter auf Kundenbedürfnisse reagiert. Für die digitale Transformation des Unternehmens agiert Microsoft als wichtiger strategischer Partner. Zu Gast sind: Jessica Thomas, Product Owner Cloud Strategy, Transformation and Communication bei Commerzbank AG, und Alex Flade, Account-CTO for Banking, FinTech Lead Germany bei Microsoft.
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Betriebsratssitzungen in Zeiten der Pandemie – Wie ein KI-Bot den persönlichen Austausch fördert

    31:35

    Betriebsratssitzungen als Telefon- oder Videokonferenzen sind in Deutschland normalerweise per Gesetz nicht erlaubt. Für die Zeit der Pandemie hat die Bundesregierung durch eine vorübergehende Gesetzesänderung sichergestellt, dass die Arbeit der Betriebsräte nun auch digital stattfinden darf und Beschlüsse virtuell gefasst werden dürfen. Wie der Betriebsrat von Microsoft Deutschland digital zusammenarbeitet und wie ein KI-Bot in Microsoft Teams den persönlichen Austausch fördert, darüber sprechen wir in der neuen Podcast-Episode mit Kerstin Lippke, Vorsitzende des Betriebsrats Microsoft München und Rainer Asbach, Senior Support Escalation Engineer bei Microsoft Deutschland und Mitglied des Betriebsrats. Veranstaltungshinweis: Microsoft Modern Work Week Im Podcast sprechen wir über die Modern Work Week von Microsoft Deutschland. Vom 12. bis zum 16. April finden täglich verschiedene virtuelle Veranstaltungen rund um das moderne Arbeiten statt. Ob Microsoft Teams, Microsoft 365 oder Teams Apps – Teilnehmer*innen bekommen zu jedem Thema wertvolle Fachkenntnisse rund um das Thema hybrides Arbeiten vermittelt. Hier könnt ihr euch kostenlos anmelden: https://www.microsoft.com/de-de/techwiese/events/modern-work-week.aspx?wt.mc_id=AID3029965_QSG_SCL_522234
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte – Wie Audi seine Logistikprozesse mit Mixed Reality plant

    22:09

    In der neuen Folge des #IndstryInnovators Podcast sprechen wir über das Thema Mixed Reality – und darüber, wie der Einsatz virtueller Hilfsmittel die Logistikplanung beim Premium-Automobilhersteller Audi vereinfacht. Zu Gast sind: Lars Witte, Global Head of Supply Chain Planning, und Tobias Brigl, Inhouse Logistic Project Lead bei der AUDI AG.
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Diversity und Inklusion – Wie aus Buzzwords echte Handlungen werden

    28:47

    Diversity und Inklusion sind sehr weit gefasste Begriffe, die in vielen verschiedenen Kontexten genutzt werden. Sie sprechen nicht nur die LGBTQI+ Community an und weisen den Weg für eine Welt ohne Rassismus und Sexismus, sondern beziehen sich auch auf Barrierefreiheit und (genderneutrale) Sprache. Doch wie schaffen wir es, allen Personen im täglichen Leben einen Raum zur Teilhabe zu bieten? Marlene Eigl, Change Management Consultant bei B.Braun und Tanita Martin, Customer Success Managerin bei Microsoft Deutschland erklären in dieser Folge von #IndustryInnovators, wie Technologie und künstliche Intelligenz dabei helfen können, Menschen mit Hör- und/oder Sehbehinderungen den (beruflichen) Alltag zu erleichtern. Außerdem erfahrt ihr, warum Unternehmen ihre Besprechungskultur besonders in Zeiten von hybriden Arbeitsmodellen grundlegend überdenken müssen, was es mit dem verschwommenen Microsoft Teams-Hintergrund eigentlich auf sich hat und welche AHA-Momente die beiden Frauen im Hinblick auf Diversity & Inklusion hatten. Es wird spannend, hört rein!
  • #IndustryInnovators | Microsoft Deutschland podcast

    Wie gelingt Nachhaltigkeit in der Autoindustrie? – über Lieferketten, Datenanalysen und nachhaltige Produktion

    27:24

    In der zwölften Folge des #IndstryInnovators Podcast sprechen wir über das Thema Nachhaltigkeit in der Industrie – vor allem in der Autoindustrie. Und darüber, was Daten mit der Nachhaltigkeits-Bilanz von Firmen zu tun haben. Zu Gast sind Thomas Fußhöller, Leiter Nachhaltigkeit beim Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler, und Alexander Britz, Head of Digital Business Transformation & Artificial Intelligence bei Microsoft Deutschland.

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2021radio.net logo