Forschung aktuell podkast

Zug der Störche - Junge Tiere experimentieren mit Alternativrouten, alte nicht

0:00
3:57
Do tyłu o 15 sekund
Do przodu o 15 sekund
Störche lernen ihre Wanderrouten. Junge Störche fliegen dabei oft mit dem Wind und erproben neue Wege. Ältere fliegen direkter, auch gegen die Windrichtung. Das kostet Energie, doch dafür können sie schneller ein Revier besetzen. Wildermuth, Volkart www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell

Więcej odcinków z kanału "Forschung aktuell"