Was jetzt? podcast

Rückgabe der Benin-Bronzen: eine "Zeitenwende" in der Kulturpolitik?

3.7.2022
0:00
11:43
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Die Rückgabe der sogenannten Benin-Bronzen an Nigeria ist einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Am Freitag unterzeichneten Politikerinnen und Politiker aus Deutschland und Nigeria in Berlin eine politische Absichtserklärung. ZEIT-ONLINE-Kulturchef Dirk Peitz hat die Bekanntgabe der Vereinbarung verfolgt. Die Küstenautobahn A20 soll um etwa 200 Kilometer ausgebaut werden. Ruth Fend aus dem Ressort Green hat zur A20 recherchiert, mit Gegnern und Befürwortern gesprochen und spricht im Podcast über die Frage, die hinter dem Projekt steht: Müssen klimaschädliche Bauvorhaben angesichts der neuen ökologischen und klimapolitischen Realität neu bewertet werden? Alles außer Putzen: die grandiose Serie "Atlanta" Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Mitarbeit: Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter [email protected] Links zur Folge: Benin-Bronzen: Ein historischer Moment, und doch nur ein Anfang https://www.zeit.de/kultur/2022-07/benin-bronzen-rueckgabe-raubkunst-kolonialismus Ausbau der A20: 200 Kilometer Klimawahnsinn https://www.zeit.de/green/2022-07/a20-ausbau-autobahn-klimaschutz-umweltschutz Läuft bei uns: Die besten TV-Serien fürs Wochenende https://www.zeit.de/kultur/film/2022-06/beste-serien-2022-binge-watching

Weitere Episoden von „Was jetzt?“