Spielmacher - Der EM-Talk mit Sebastian Hellmann und 360Media podcast

#10 Mario Gomez: Im Büro glücklicher als auf dem Fußballplatz

0:00
1:53:55
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Spielmacher ist zurück aus der Winterpause - und zum Jahresstart feiert unser Gast eine Premiere: Für Mario Gomez ist es der erste Podcast und natürlich führt auch diesmal Sebastian Hellmann durch das Gespräch. Mario erklärt gleich zu Beginn, dass er jetzt, mit seinem Büro-Job bei Red Bull, eigentlich viel glücklicher ist, als er es jemals als Stürmer war. Er ist nachdenklich, verletzlich, er beschreibt, wie es für ihn war, der „Buhmann der Nation“ zu sein, wie er aus diesen Krisen gelernt hat - und hat Verständnis für diejenigen, die ihn damals anders gesehen haben, als er eigentlich ist. Für den DFB wünscht er sich, dass mit den Spielern weniger öffentlich und dafür mehr intern gearbeitet wird - dass Tacheles geredet wird und man sich Zeit lässt: Er plädiert für Nachhaltigkeit, statt schnelle Personalwechsel, für Vertrauen in die Generation und glaubt fest daran, dass es mit Selbstbewusstsein und einer wirklichen Einheit richtig weit gehen kann bei der EM in diesem Jahr. Welche Weichen dafür noch gestellt werden müssen und wo er Parallelen zwischen sich und Timo Werner sieht - das alles, bei Spielmacher.

Weitere Episoden von „Spielmacher - Der EM-Talk mit Sebastian Hellmann und 360Media“