Spielmacher  - Der EM-Talk mit Sebastian Hellmann und 360Media podcast

Spielmacher - Der EM-Talk mit Sebastian Hellmann und 360Media

360Media & Studio Bummens

Am 14. Juni 2024 beginnt in München die Fußball-Europameisterschaft. Ein Turnier, das aktuell noch unter keinem guten Stern steht. Statt EM-Euphorie steckt der deutsche Fußball in der Krise. Männer, Frauen und ein Großteil des Nachwuchses seien in einem „besorgniserregenden Zustand“, heißt es aktuell in der medialen Beurteilung. Auch 2005, vor dem letzten großen Fußballturnier in Deutschland, war die Stimmung ähnlich schlecht. Wegen ausbleibender Ergebnisse rief der Boulevard den „WM-Alarm“ aus. Die deutsche „Schlappwehr“ bereitete, so hieß es, große Sorgen. Auch die Zweifel der Bevölkerung waren groß. Nur vier Prozent der Deutschen glaubten sicher an den WM-Titel, fünfundzwanzig Prozent hielten ihn für möglich. Was wird diese EM nun? Ein weiterer Offenbarungseid für den deutschen Fußball? Oder gelingt es wieder, eine ganze Nation mit einem berauschenden Turnier, leidenschaftlichen Spielen und aufopferungsvollem Fußball aufzurütteln und einen Ruck durchs Land gehen zu lassen, den alle gut gebrauchen können? Darüber gilt es, im neuen Podcast „Spielmacher“ zu sprechen – und zwar tiefgründig und nicht polemisch. Ohne Groll, aber konstruktiv. Fair und ehrlich, ohne erhobenen Zeigefinger. Launig und mutmachend. Hierfür hat 360Media Sebastian Hellmann, einen der renommiertesten Sportmoderatoren Deutschlands, gewinnen können. Seit mehr als zwanzig Jahren prägt er den deutschen Sport-Journalismus, berichtete dabei von mehr als 1250 Fußballspielen, darunter legendäre Begegnungen wie das 3:3 zwischen Barcelona und Manchester United von 1999 sowie das WM-Endspiel in Berlin 2006 an der Seite von Franz Beckenbauer. Hellmann wurde 2003 und 2005 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. 360Media ist ein Dienstleister im Bereich Sportmarketing, Medienproduktion und strategischer Beratung, der darauf ausgerichtet ist, Top-Athleten in der Vermarktung zu unterstützen und Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Markenstrategien im Sportbereich zu beraten und zu vermitteln. 360Media, ein Unternehmen von Volker Struth und Sascha Breese, hat die Ausrichtung über die gesamte Bandbreite von Medien, von der Produktion und Beratung von Dokumentationen, Filmen, Werbung, Podcast und Event bis hin zur Schaffung innovativer digitaler Inhalte. „Wir wollen Gespräche mit sehr unterschiedlichen Protagonistinnen und Protagonisten dieser EM führen“, sagt Hellmann. „Kein hektisches Abgefrage, wobei Themen nur oberflächlich angerissen werden, sondern mit Tiefe und Fachlichkeit, ohne dabei aber zu vergessen, dass Fußball in erster Linie Spaß machen soll. Wir wollen die wichtigsten „Spielmacher“ bis zu diesem Turnier hautnah begleiten und aufzeigen, wie sie wirklich denken, was hinter den Kulissen passiert und erfahren, warum wir uns alle auf diese EM freuen können. Wir werden aus verschiedenen Blickwinkeln aufs Turnier schauen.“ Alle zwei Wochen wird der „Spielmacher“-Podcast immer donnerstags erscheinen. Erst-Ausstrahlung wird der 7. September sein.

20 Episoden