dreijahrewach podcast

Gekommen, um zu bleiben

0:00
45:27
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Julia verlängert ihre Elternzeit, also dürfen wir super glücklich vorstellen: Barbara, unsere Neue im Team. Gemeinsam mit Eveline, spricht sie über Freundschaften im Zusammenhang mit diesem Elternding und: Die Töchter kommen erstmals kurz zu Wort.

Weitere Episoden von „dreijahrewach“

  • dreijahrewach podcast

    Sitting, Waiting, Wishing

    46:02

    TW: Schwere Krankheit im Säuglingsalter; Organspende Katrins Tochter ist erst sechs Wochen alt, als sie in die Klinik muss. Was zuerst nach einem Infekt aussieht, ist, wie sich herausstellt, ein Herzfehler. Katrin erzählt uns von der unvorstellbaren Last, zwischen Klinik und Alltag zu pendeln, von Momenten der Normalität und ihrer Hoffnung auf ein Spenderherz für ihre Tochter. EDIT: Wie wir im Anschluss an die Sendung recherchiert haben, kann man in Deutschland laut Transplantationsgesetz als Eltern keinen Ausweis für seine Kinder ausstellen. Katrins Appell, sich als Eltern schon im Vorfeld zu besprechen, was im schlimmsten Falle entschieden wird, bleibt aus unserer Sicht aber sinnvoll und wichtig.
  • dreijahrewach podcast

    Something old, something new, never boring, sometimes blue

    1:21:38

    Barbara lebt in einem Patchworkkonstrukt, Marion vom Podcast "Ein Viertel Mama, ein ganzer Papa" ist Bonusmama. Gemeinsam sprechen wir über die größten Herausforderungen aber auch Chancen, die das Leben in einer Patchworkfamilie mit sich bringt. Cara Thiemann vom Projekt "Welt von unten" ordnet ein, gibt Tipps und erzählt aus ihrem Alltag als Bonusmama.
  • dreijahrewach podcast

    Verpasse keine Episode von dreijahrewach und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • dreijahrewach podcast

    With a little help from our friends

    1:01:46

    Fransi und Janine kennen sich von Instagram und als sie sich im "echten Leben" sehen, kommt zusammen, was zusammen gehört. Beide haben keine Familie vor Ort und werden für sich gegenseitig schon bald zum selbstgewählten Dorf, das mit den Kindern - und mental bei diesem ganzen Elternding - unterstützt. Bis zur Flutkatastrophe in Ahrweiler, bei der Janines Familie alles verliert; und Fransi ihr hilft Unfassbares auf die Beine zu stellen. Eines unserer intensivsten Gespräche.
  • dreijahrewach podcast

    Gekommen, um zu bleiben

    45:27

    Julia verlängert ihre Elternzeit, also dürfen wir super glücklich vorstellen: Barbara, unsere Neue im Team. Gemeinsam mit Eveline, spricht sie über Freundschaften im Zusammenhang mit diesem Elternding und: Die Töchter kommen erstmals kurz zu Wort.
  • dreijahrewach podcast

    History Repeating... (?)

    44:51

    Eveline spricht mit Domenik Schuster über seinen Dokumentarfilm GOOD ENOUGH PARENTS. Über Glaubenssätze, die Eltern schon seit Ewigkeiten begleiten (und verfolgen), über das, was Kinder laut den Expert*innen im Film wirklich brauchen; darüber was in deutschen Kitas immer noch ziemlich falsch läuft, aber auch was wir tun können, damit Kinder friedlich groß werden können.
  • dreijahrewach podcast

    Children of the Revolution

    55:07

    Wir sprechen mit Kleinkindpädagogin Susanne Mierau darüber, wie das Großwerden ohne Druck gelingen kann und wie wir Eltern es schaffen, unsere Kinder so anzunehmen, wie sie sind.
  • dreijahrewach podcast

    Siehst du denn das genauso

    1:02:54

    Wir sprechen über unsere Geburten während Corona und darüber, wie es uns drei bzw. vier Monate später als frischgebackene Zweifach- und Dreifach-Mama geht.
  • dreijahrewach podcast

    Born in the USSR

    57:29

    In unserer 29. Folge haben wir Katja und Olga vom Muttermund Podcast zu Gast. Wir sprechen über kulturelle Unterschiede im #lebenmitkindern und darüber hinaus - von kuriosen Spielplatzsituationen über Plastiktüten und Geschenkeboom bis hin zur Rolle unserer eigenen Eltern und Erziehung.
  • dreijahrewach podcast

    50 Shades Of Corona

    55:03

    Home Schooling & Office, Freund*innen nur auf Distanz treffen, Maskenpflicht und ganz schön viel zuhause. Wir sprechen mit Journalistin Barbara Vorsamer über Gemütszustände zwischen Lockdown und Quarantäne, über Gleichberechtigung und Rollenverteilung während einer Pandemie und darüber, wie es sowohl uns Erwachsenen als auch den Kindern zwischen all diesem Wahnsinn kurz vor Weihnachten geht.
  • dreijahrewach podcast

    Under Pressure

    56:41

    „Kleine Fluchten - großes Glück“ - in ihrem Buch präsentiert Journalistin und Vierfach-Mama Vera Schroeder 20 ungewöhnliche Ideen für einen entspannten Familienalltag. Wir sprechen mit ihr über ihre inspirierenden Ideen, übers Pause machen und Kräfte tanken und darüber, was uns in Theorie und Praxis leichter oder schwerer fällt.

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo