little talks podcast

little talks - #95 Alexander Auer

0:00
56:59
Manda indietro di 15 secondi
Manda avanti di 15 secondi
Denkst Du, dass Du einen Unterschied für die Gesellschaft machst? Mit dieser Frage startete das Gespräch mit Alexander Auer. Alexander Auer ist Co-Founder vom Impact Hub Tirol, das im Juni 2021 gegründet wurde. Das Impact Hub Tirol ist ein Zuhause für alle Menschen, die einen Unterschied machen wollen. Doch bevor das Impact Hub Tirol gegründet wurde, sammelte Alexander seine ersten Erfahrungen mit seinem Unternehmen SETup. Während der Transformation von SETup zum Impact Hub Tirol wurde Alexander vor mehreren Herausforderungen gestellt, vor allem im Change Management Bereich stand Alexander vor großen Herausforderungen, denen er heute anders begegnen würde.  Im Podcast-Interview spricht Alexander Auer über die Vision vom Impact Hub Tirol, das System, Arbeitsmodelle, wie wichtig der eigene Wirkungsgrad ist und über das Thema Verantwortung.​ ⬇️ **Alexander Auer** Co-Founder Impact Hub Tirol 👉🏻 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/alexundauer/) 👉🏻 [Instagram](https://www.instagram.com/impacthubtirol/) 👉🏻 www.tirol.impacthub.net © Bild, Oliver Thomas Hamedinger

Altri episodi di "little talks"

  • little talks podcast

    little talks - #106 Laura Egg

    39:37

    Die aaia ist mit über 200 Mitgliedern das größte private Netzwerk für Startup Investor:innen in Österreich. Die Organisation vernetzt Business Angels miteinander und mit Startups, bietet Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten für Investor:innen und setzt sich als Interessensvertretung für verbesserte Rahmenbedingungen ein. Im Podcast-Interview spricht Laura Egg über die unternehmerischen Vorteile in Österreich, über das Scheitern, über die aaia und was sie mit 10 Mio. Euro tun würde. ⬇️ **Laura Egg** Geschäftsführerin bei Austrian Angel Investors Association 👉 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/laura-egg/) 👉 https://www.aaia.at © Foto - Marcella Ruiz Cruz
  • little talks podcast

    little talks - #105 Andreas Altmann

    44:09

    Andreas Altmann ist Geschäftsführer & Rektor des MCI. Das Management Center Innsbruck blickt auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück, die mit Andreas begonnen hat und bis heute besteht. Um die Erfolgsgeschichte in Zahlen zu verdeutlichen: 3.500 Studierende, 13.000 AbsolventInnen, 400 MitarbeiterInnen, 1.000 Lehrbeauftragte & 300 Partneruniversitäten. Im Podcast-Interview spricht Andreas Altmann über seine Kindheitserfahrungen am Bauernhof, das er keine One-Man-Show ist, wie wichtig Markenaufbau ist, warum Geschenke eine Last sind, was er anders gemacht hätte und wie wichtig es ist, dass man seinen Sinn findet. ⬇️ **Andreas Altmann** Geschäftsführer & Rektor des MCI 👉 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/andreasaltmann/) 👉 www.mci.edu © Foto - MCI / Koller
  • little talks podcast

    Non perdere nemmeno un episodio di little talks. Iscriviti all'app gratuita GetPodcast.

    iOS buttonAndroid button
  • little talks podcast

    little talks - #104 Sophie Rendl

    32:44

    Sophie Rendl und Hannah Zach stellten sich die Frage, wie sie gegen strukturelle Ungleichheit in der Gesellschaft vorgehen können und gründeten kurzerhand Frauendomäne. Frauendomäne ist eine kostenlose Datenbank für Expertinnen aus den verschiedensten Fachbereichen. Somit schafft die Plattform mehr Diversität und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft. Im Podcast-Interview spricht Sophie Rendl über das Thema Sichtbarkeit, das Wort Expertin, Erwartungshaltungen, Diskriminierung und das Projekt Frauendomäne. ⬇️ **Sophie Rendl** Mitgründerin bei Frauendomäne 👉 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/sophie-rendl-423577b4/) 👉 www.frauendomaene.at © Foto - Same Same Studio
  • little talks podcast

    little talks - #103 Dr. Manfred Hückel

    48:35

    Dr. Manfred Hückel war einer der ersten Manager bei dem damals noch unbekannten Unternehmen Red Bull. 23 Jahre lang hat er dort Marketing und Salesteams in aller Welt geführt. Darüber hinaus hat er mit seiner Frau und mehreren leidenschaftlichen Eltern eine Schule gerettet und zu etwas ganz Besonderem gemacht - die St. Gilgen International School am Wolfgangsee. Dort fand er auch seine Liebe zur Bildung und engagiert sich ehrenamtlich als Managing Partner. Des Weitern ist Manfred selbst Podcaster. Mit seinem Podcast „Leadership mit Schmetterlingen im Bauch“ möchte er Menschen dazu ermutigen, sich selbst Außergewöhnliches zuzutrauen und Führungsanspruch zu übernehmen. Im Podcast-Interview spricht Manfred über sein Butterfly-Modell, Missionen, Talente, wie man mit einem Game Over umgeht, wie viele Rollen man im Leben einnehmen sollte, was die St. Gilgen International School auszeichnet und wie man sich selbst zu außergewöhnlichen Leistungen bringt. Hinweis: Die St. Gilgen International School gilt als einer der führenden internationalen Privatschulen für Kinder im Alter von neun bis 18 Jahren. Im Podcast-Interview unterlief Robert Pacher ein Fehler, indem er sagte, von vier bis 18 Jahren. ⬇️ **Dr. Manfred Hückel** Schulretter, Leadership-Experte, Podcaster & ehemaliger Manager bei Red Bull 👉 www.manfredhueckel.com 👉 www.stgis.at 👉 [Podcast](https://www.manfredhueckel.com/de/podcasts/)
  • little talks podcast

    little talks - #102 Richard Hirschhuber

    30:23

    Nach gut einem Jahr kam es zu einem zweiten Gespräch mit Richard Hirschhuber. Richard startete seine unternehmerische Karriere im Alter von 12 Jahren. Aufgewachsen in einer Tiroler Tourismus Unternehmerfamilie, übernahm er im Alter von 19 Jahren das Auracher Löchl in Kufstein, in Tirol. Im ersten Podcast-Interview sprach Richard über sein Unternehmen Greenstorm. Am Jahresende legte er sein Amt als Geschäftsführer nieder und ist nur mehr als Boardmember tätig. Eigentlich wollte Richard die darauffolgende Zeit nutzen, um zu reflektieren und sich neue auszurichten, doch dann kamen einige Chancen, die Richard nutzte. Die Chancen brachten Richard dazu, dass er heute CEO & Gesellschafter von vier Unternehmen ist. Im Podcast-Interview spricht Richard Hirschhuber über seine neuen Unternehmen, wie er sich in neue Themen einarbeitet, wie er seine Prioritäten setzt und was seine Ziele sind. ⬇️ **Richard Hirschhuber** CEO & Gesellschafter r 888 invest, super mobility - supertracker, mxr tactics Boardmember & Gesellschafter der Firmen greenstorm mobility, green4rent, fanclip, tactile, alpenauto 👉 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/richard-hirschhuber-3a072872/)
  • little talks podcast

    little talks - #101 Celine Blochberger

    40:28

    Celine Blochberger fand ihre Leidenschaft zum Biken im Jahr 2014, als sie Urlaub in Kanada machte und eine Mountainbike-Tour mit Guide buchte. Bei ihren ersten Erlebnissen auf dem Bike entstanden gemischte Gefühle - Respekt und zugleich auch Freude. Heute ist Celine ein erfolgreicher MTB Downhill, Enduro, E-Bike Guide und Sportmodel. Ihr großer Traum ist es, Stuntfrau zu werden und infolgedessen in großen Filmen mitzuwirken. Im Podcast-Interview spricht Celine über mentale Blockaden, über Bindung, über ihren großen Traum und über das Thema Etikettierungen bei Geschlechtern. ⬇️ **Celine Blochberger** MTB Guide & Sportmodel 👉 [Instagram](https://www.instagram.com/celineblochberger/) 👉 www.celineblochberger.com
  • little talks podcast

    little talks - #100 Robert Pacher

    54:35

    Robert Pacher ist Inhaber der pacher.agency, Designer und Podcast-Host von little talks. Nach 99 Folgen wagte er sich nun, den Hostsessel für die 100. Folge freizugeben und sich selbst diversen Fragen zu stellen. Für diesen speziellen Anlass übernahm Viktoria Mall die Rolle als Host, die bereits ein Teil der little talks Serie ist. Im Podcast-Interview spricht Robert Pacher über den emotionalsten Moment in 99 Folgen, was in der Vergangenheit schief ging, welche Gäste er gerne noch vor das Mikro bekommen möchte, was seine Definition von Erfolg ist, wie er in die Selbstständigkeit gestartet hat und welche Learnings er machen durfte. ⬇️ **Robert Pacher** Inhaber, Designer & Podcaster 👉 [Instagram](https://www.instagram.com/robert_pacher/) 👉 [LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/robert-pacher-6bb282ab/)
  • little talks podcast

    little talks - #99 Andreas Braun

    53:13

    Andreas Braun durchlebte bereits viele berufliche Stationen. Unter anderem war er Geschäftsführer der Tirol Werbung, Geschäftsführer der Kristallwelten Wattens und Geschäftsführer der Destination Wattens Regionalentwicklung GmbH und auch heute ist er noch aktiv, frei nach dem Motto, das Alter ist ja nur eine Zahl! Im Zuge vom Open House der Werkstätte Wattens wurde am Freitag, den 08.10.2021 ein LIVE-Podcast mit Andreas Braun aufgenommen. Das Publikum konnte währenddessen Fragen stellen und die eigene Meinung äußern. Das Publikum erlebte ein offenes Gespräch, wo Andreas kein Blatt vor den Mund nahm. Es ging um Politik, Wirtschaft, Fehlentwicklungen, Standorterhaltung und Tourismus. ⬇️ **Andreas Braun** Visionär und Querdenker
  • little talks podcast

    little talks - #98 Jörg Philipp

    34:50

    Jörg Philipp startete im Jahr 1992 mit seinem Unternehmen "BEAT THE STREET". Das Unternehmen, das ursprünglich aus Gnadenwald kommt, befördert Musikgruppen und deren Begleitpersonal auf deren Konzerttourneen in dafür speziell ausgebauten Tourneebussen. Das Unternehmen fundiert auf einer großen Risikobereitschaft von Jörg, denn beim Start seines Unternehmens hatte er kein Geld und kaufte einen ausgemusterten Bus aus Kärnten für 10.000 Schilling. Das Problem an der Sache war, dass sich keine Werkstatt bereit erklärte, den Bus zu reparieren. Jörg gab nie auf und darf heute eine Flotte von mehr als 100 Bussen sein eigen nennen und blickt auf eine unglaubliche Referenzliste zurück, in der man Namen wie AC/DC, Deadmau5, Foster the People, Gorillaz, Hans Zimmer, Robbie Williams und noch viele weitere findet. Im Podcast-Interview spricht Jörg Philipp über seinen Werdegang als Unternehmer, welche Risiken er eingehen musste, wie er mit der Pandemie umging, wie die Busse ausgebaut werden und wie er privat lebt. ⬇️ **Jörg Philipp** Geschäftsführer bei BEAT THE STREET 👉🏻 [www.beatthestreet.net](https://www.beatthestreet.net)
  • little talks podcast

    little talks - #97 Alexander Tusch

    42:07

    Wie plant man sein Karriereende und wie schafft man es, eine Familie zu gründen, obwohl man jedes Jahr eine Heimat aufgrund von einem Vereinswechsel vollziehen muss? Alexander Tusch wurde mit 18 Jahren Volleyballprofi. Heute ist er 28 Jahre alt und durchlebte bereits einige Stationen. In unsere Gesellschaft sehen wir die Profisportler oftmals als diejenigen, die es geschafft haben. Diejenigen, die im Rampenlicht stehen und jedes Wochenende Erfolge feiern. Doch abseits davon, gibt es einige Entscheidungen zu treffen. Des Weiteren tickt die biologische Uhr und man muss bei der Ausübung seines Berufes immer mehr auf sich acht geben. Im Podcast-Interview spricht Alexander Tusch über seinen Werdegang als Profisportler, welche Ziele er als Jugendlicher hatte, wie er seinem Leben nach der Karriere entgegenblickt und wie wichtig es ist, dass man auf seinen Körper hört.  ⬇️ **Alexander Tusch** Volleyballprofi 👉🏻 [Instagram](https://www.instagram.com/alex_tusch/) © Bild, Joosep Martinson Photography

Accedi a tutto il mondo dei podcast con l’app gratuita GetPodcast.

Iscriviti ai tuoi podcast preferiti, ascolta gli episodi offline e ricevi fantastici consigli.

iOS buttonAndroid button