Verlesen - Der Podcast podcast

Das neunte Mal

0:00
14:05
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Wiesn: Die schönste Zeit des Jahres. Endlich Bier, Dirndl und gute Laune. Wenn es nicht Menschen gäbe, die Dekolletees und Alkohol als Freifahrtschein verstehen.  Eine Geschichte über Scham, Wut und das Weitermachen. + + + + + Triggerwarnung: Sexuelle Belästigung, Sexuelle Nötigung

Weitere Episoden von „Verlesen - Der Podcast“

  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Steine schmeißen

    8:58

    In der Silvesternacht wollen Anna und ihre Freund:innen das alte Jahr rituell verabschieden. Dazu sollen sie ihre Tiefpunkte auf therapeutische Steine schreiben und später in die Donau werfen. Doch weil sich mit Drogen und Feuerwerk doch nicht alles betäuben lässt, brechen nach und nach Lügen, Misstrauen und Gewalt hervor.
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Schlaglichter

    6:36

    Yva ist eine junge Frau, die ihren Platz im Leben sucht und dabei eine Art Rückzugsort an ihrem neuen Arbeitsplatz in einem Waschsalon findet. Dort ist sie konfrontiert mit den Schicksalen und Träumen der verschiedenen Waschsalonbesucher und begegnet sich dadurch schließlich selbst.
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Verpasse keine Episode von Verlesen - Der Podcast und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Früher mal

    8:02

    Ein Freund von früher ist gestorben. Auf der Beerdigung frage ich mich, wann ich ihn das letzte Mal gesehen habe. Erinnerungen an die Kindheit. Erinnerungen an Menschen, die man nicht mehr sieht. Erinnerungen an früher mal...
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Die Herausforderung

    8:35

    Der Wunsch, sich von der vorbeiziehenden Welt hinter den Zugfenstern ganz in die Fantasie zwischen den Zeilen zu werfen, wird zur Herausforderung, als die Türen des Abteils aufgeschoben werden und ein Eindringling neben ihr Platz findet.
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Tinderlove

    8:00

    Eine junge Frau findet sich nackt auf ihrem Bett wieder und scrollt durch Pornos. Sie will vor allem den Kopf abschalten und alleine gelingt es ihr beim Sex besser als zu zweit. Doch in voller Erregung schießen verdrängte Bilder hoch, Bilder von einem nicht weit zurückliegenden Übergriff. Und das seltsame ist, dass dieser Flashback sie noch mehr erregt. Wer würde sie jetzt noch verstehen oder ihr glauben, wenn das, was sie fast aufgefressen hätte, sie in der Fantasie anmacht?
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Der heilige Sankt Blasius

    10:50

    In der Klosterschule wurde ich in das Ritual des heiligen Sankt Blasius gegen Heiserkeit und Halskrankheiten eingeführt. Jahre später ist die ganze Welt Halskrank. Warum hilft uns Blasius noch immer nicht?
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Freitag, der Dreizehnte

    10:28

    13. November 2015, ein Schnellzug verlässt Paris. Darin eine Frau, die eine Nachricht erhält: In der Stadt werden Menschen erschossen, auf den Straßen, in den Bars. Und in einer von ihnen sitzt ihr Freund. Sie ruft ihn an, doch sie kann ihn nicht erreichen. Was passiert, wenn sich Panik in einem Zug ausbreitet, der sich unweigerlich vom Geschehen entfernt? Und es keine Möglichkeit gibt zu erfahren, ob es den Liebsten noch gut geht?
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Ringverkehr

    6:31

    Regen tropft auf das Wartehäuschen der Haltestelle und die Busse fahren den Ring ab. Immer, immer wieder und aufs Neue. Während das Warten auf einen Freund nicht nur hungrig, sondern auch unaufmerksam stimmt, beginnt man die Dinge zu hinterfragen, die an einem Wartenden vorbeiziehen. Gedanken, die beim Warten kommen und dann auch wieder gehen.
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Die Hummel im Kaffee

    9:46

    Ausgerechnet an Jolkas großem Tag springt eine Hummel in ihren dampfenden Kaffee. Damit das kein schlechtes Omen für ihr heute anstehenden Bewerbungsgespräch ist, gilt es, die Hummel am Leben zu halten. Aber das ist gar nicht so leicht…. Eine Begegnung zwischen einem tollkühnen Insekt und einem überforderten Menschen
  • Verlesen - Der Podcast podcast

    Das neunte Mal

    14:05

    Wiesn: Die schönste Zeit des Jahres. Endlich Bier, Dirndl und gute Laune. Wenn es nicht Menschen gäbe, die Dekolletees und Alkohol als Freifahrtschein verstehen.  Eine Geschichte über Scham, Wut und das Weitermachen. + + + + + Triggerwarnung: Sexuelle Belästigung, Sexuelle Nötigung

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2021radio.net logo