Süßes oder Saurier podcast

Dinoliebe – Teil 3

0:00
23:28
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Heute mit: fliegenden Sauriern, die keine Dinos waren, giraffengroßen Störchen und einer Dinosaurierautobahn! Ihr habt ganz richtig gehört. Jule und Schlauschwein Sparky drehen schon zum dritten Mal die Zeit ganz weit zurück und wollen alles über fliegende Urzeitechsen herausfinden. Mit dabei ist natürlich auch Paläontologin Daniela Schwarz vom Museum für Naturkunde Berlin, die uns erst einmal den Unterschied zwischen Dinosauriern und Flugsauriern erklärt. Und natürlich hilft die Dinoexpertin auch bei euren Fragen: Sind Drachen in Wirklichkeit Dinos? Warum konnten manche Dinos trotz Federn nicht fliegen? Warum konnte der Quetzalcoatlus fliegen, obwohl er groß und schwer war? Wozu brauchte der Pterodactylus ein Horn auf dem Kopf? Wenn ihr auch eine Frage habt, zu Viren und Bakterien, warum wir zum Beispiel manchmal eine Erkältung bekommen oder warum man sich nach dem Klo die Hände waschen soll, dann sendet uns eure Frage als Sprachnachricht an 0176 - 921 362 08 oder eine E-Mail an [email protected] Eine Produktion der Auf die Ohren GmbH.

Weitere Episoden von „Süßes oder Saurier“