DIN Lang podcast

(51) "Danke DINos!"

0:00
1:43:20
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts

Uuuuuuund ON zum vorletzten Mal vor der Pause, da sind wir nun bei Folge #51 und wir lassen uns da mal so gaaaaaar nicht stressen. Gemütlich quatschen wir uns durch eure Fragen Part 2. Hoffentlich konnten wir einiges beantworten was euch unter den Fingernägeln brannte. Wer 51 Folgen lang aufmerksam war, der kennt uns fast besser, als uns unsere Geschwister. Habt Dank für eure ungeteilte Aufmerksamkeit bis hierher, eure Toleranz unseren Sprachfehlern & (Halb)wissenslücken gegenüber. Danke für euer Mitfiebern, Aushalten, Lachen, euer Interesse, eure Geduld und eure Unterstützung. Danke Dinos.

Weitere Episoden von „DIN Lang“

  • DIN Lang podcast

    (60) "Heute ist nicht alle Tage..."

    1:24:52

    Folge 60...  60!!! Ganz schön verdammt viel Material. Ca. 100h am Stück könnt ihr euch nun schon gesammelt von uns seicht unterhalten lassen. Und weil bei Folge 60 irgendwie alles wieder anders ist: Holt euch n Tee, lehnt euch zurück.
  • DIN Lang podcast

    (59) "Von Mumien und toten Katzen"

    1:22:01

    Da plätschert die neuste Folge leicht dahin, auch wenn ihr am Anfang ein wenig harte Nerven braucht. Ihr wisst, manchmal wird es etwas düster und zuweilen auch mal ekelig. AAAABER ihr seid meist auch hartgesotten und kennt uns ja bereits seit 1-2 Folgen. Dafür entschädigen wir euch auch wieder mit unglaublichem Wissen aus der Tierwelt. Es könnte also sein, dass wir uns demnächst in "Unfassbares aus der Tierwelt" umbenennen bei all den Geschichtchen die wir aus der Fauna so zu Tage befördern. Aber das Gute ist: ihr seid gnädig mit uns, egal ob Tierfakten, ausführliche Crimegeschichten, oder leichtes Geplänkel. Danke dafür und willkommen zu Folge 59!
  • DIN Lang podcast

    Verpasse keine Episode von DIN Lang und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • DIN Lang podcast

    (58) "Ich will's nicht an die Wand schreien"

    1:40:04

    Lang genug haben wir euch verschont und es musste mal wieder gesagt werden: Kauft Stempel, liebe Dinos. Gleich 2 Releases stehen in den nächsten Tagen an und das war auch der Grund für unsere kurze Abstinenz in der letzten Woche. Manchmal müssen Selbständige Prioritäten setzen... Und wir tun es ja auch ein wenig für euch ;) Dafür kriegt ihr uns heute wieder für mehr als 1,5 h auf die Ohren. Wir säuseln was von deutschen Synchronstimmen. Und in dem Zusammenhang dürfen wir euch kurz die Frage stellen: Wer war als Kind nicht in ein klitzekleines bisschen in Terence Hill verknallt?
  • DIN Lang podcast

    (57) "Mit ganz viel Labor"

    1:36:18

    Was macht man, wenn einen Abend vor Podcastaufzeichnung eigentlich nur von Tragik und Elend berichtbar wäre und die Welt sich gerade nicht von der sommerlich-frohsten Seite zeigt? Richtig man improvisiert! Und gar nicht mal soooo schlecht, wenn auch mit kleineren redaktionellen Ecken & Kanten. Lasst euch von uns 1,5h von der schlechten Welt etwas ablenken und unterhalten.
  • DIN Lang podcast

    (56) "Apropos Kackwurstkiste..."

    1:31:15

    Der Titel lässt anderes vermuten, aber Leute glaubt uns wenn wir sagenwir reden heute ein bisschen mehr über Business als sonst. Penetrant NICHT einwandfrei funktionierende Shopsysteme spielen eine Rolle, Kunden, Laser und Adventskalender. Nichtsdestotrotz bedienen wir auch wieder euren Wissendurst und stellen unser berühmtes Halbwissen richtig (wo es hingehört) und versorgen euch mit Fakten die ihr euch genausohalb gut merken dürft wie wir sonst ;) Außerdem geben wir euch heute 3 oder 4 Gründe mal wieder gründlich zu kommentieren. Packt schonmal einen Zettel beiseite um euch Gedankenstützen aufzuschreiben.
  • DIN Lang podcast

    (55) "Ich habe mein Fahrrad durch die Ostsee getragen!"

    1:29:16

    Einen Tag später, aber mit genauso viel Engagement versorgen wir euch erneut mit einer Mär von Diamanten, Gazellen und Erbsenmilch. Begleitet uns durch ein Unterhaltungs-Geflecht, das wieder aus Stöckchen und Hölzchen ein buntes Mit/Durcheinander bildet, in dem wir alte Lieblingsthemen und neue Anekdoten aufgreifen.
  • DIN Lang podcast

    (54) "Der Trend geht zum Zweitrad"

    1:15:34

    1st of all: Wir danken euch für eure zahlreichen Nachrichten auf unsere erste Folge nach der Pause. Das baut auf und motiviert. Und wenn wir eines dieser Tage gelernt haben, dann dass Reden und Kommunizieren Gold wert ist. Deswegen beglücken wir euch heute völlig "undekodiert" mit Banditos, weißen/braunen Zwergen (die versprochen NICHTS mit Garten zu tun haben), kriechen mit euch in Zisternen und teilen unsere Highlights der Woche mit. Nebenbei stellen wir unsere eigene Studie auf und fragen euch: Wann habt ihr Geburtstag - wenn wir 23 Kommentare zusammenkriegen und somit Geburtstage, müssten rein der stochastischen Theorie zufolge zwei am selben Tag feiern... Los geht's!
  • DIN Lang podcast

    (53) "Die berühmte Brombeerfuge"

    1:27:39

    Olé olé liebe Dinos! Guess whoe's back... :) Christine und Anne sind bereit für die zweite Staffel DINLang und auch wenn es aufgrund diverser kleiner Aufreger anders anmuten mag: Wir starten voller positiver Energie und mit ganz viel Laber-Therapiebedarf in unser 2. Jahr bei dem wir euch wie 52 Wochen zuvor mitnehmen in unseren Garten, in unsere Selbständigkeit, ein wenig in unseren Alltag und mit an den Basteltisch. Lauscht und lasst euch unterhalten.
  • DIN Lang podcast

    (52) "LIVE-Aufnahme wurde beendet."

    1:11:59

    Live-Folgen sind für uns immer etwas Besonderes, denn es kommt uns dann so vor, als könnten wir unsere Türen öffnen und euch zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch einladen. Und auch wenn wir euch nicht sehen, so lesen wir euch dann doch und diese Interaktion ist in "Zeiten von..." doch willkommene Abwechslung in unserer wöchentlichen Therapiestunde. Also verabschieden wir uns MIT EUCH in unsere kleine vorgezogene Sommerpause und sehen uns in etwa 6 Wochen frisch und neu elanisiert zu DINLang Staffel 2!
  • DIN Lang podcast

    (51) "Danke DINos!"

    1:43:20

    Uuuuuuund ON zum vorletzten Mal vor der Pause, da sind wir nun bei Folge #51 und wir lassen uns da mal so gaaaaaar nicht stressen. Gemütlich quatschen wir uns durch eure Fragen Part 2. Hoffentlich konnten wir einiges beantworten was euch unter den Fingernägeln brannte. Wer 51 Folgen lang aufmerksam war, der kennt uns fast besser, als uns unsere Geschwister. Habt Dank für eure ungeteilte Aufmerksamkeit bis hierher, eure Toleranz unseren Sprachfehlern & (Halb)wissenslücken gegenüber. Danke für euer Mitfiebern, Aushalten, Lachen, euer Interesse, eure Geduld und eure Unterstützung. Danke Dinos. 

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo