Blechgedanken - Geschichten rund um die Vespacommunity podcast

Blechgedanken Episode 6 - So angenehm verrückt – da vom "wilden“ Affen gebissen...

0:00
1:05:33
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts

Für die Episode 6 war ich zu Besuch bei Wolfgang Neikes - den meisten besser bekannt als "Mr. Crazy Monkey Development" himself. Denn wer kennt sie nicht - die "ausgefallenen“ und gut entworfenen sowie gestalteten Produkte, die Vespafahrenden und -schraubenden das Leben so erleichtern. Viele Bewohner beherbergt die Affenfamilie mittlerweile. Ob es der Wal, der Rhino, der Monk Fish oder allen voran der Snake Head ist. Warum Wolfgang dies für uns tut, vor allen Dingen wie er das tut und warum ich mich vor seinem tollen Engagement so tief verneige - das erfahrt ihr alles in dieser Episode. Ich finde, die Szene braucht mehr solche engagierten Vespafahrenden, die ne Menge ihrer Zeit, ihr Geld und ihren Enthusiasmus für uns alle in die Vespaszene stecken. Wolfgang - es war mir eine Ehre, dich endlich persönlich kennenzulernen!

PS. Außerdem betreibt Wolfgang das Außenristorante „La Gondola“ für die Vögel seiner Umgebung. Ihr findet bei ihm auf Facebook regelmäßig besondere Schnappschüsse der sich dort verköstigenden gefiederten Freunde. #schmackfatz

Weitere Episoden von „Blechgedanken - Geschichten rund um die Vespacommunity“