Baywatch Berlin podcast

Conor McVolljurist

0:00
1:08:26
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Hereinspaziert ins „Baywatch Berlin Land“! Frei nach der Band „Pur“ kostet auch hier der Eintritt nur den Verstand. Günstig, also für Manche. Was gibt’s zu sehen fürs Geld? Schmitti steht in der „Technik-Ecke“. Er hat einen neuen Rasenroboter, der ist natürlich teuer, aber was kann der, außer die Brieftasche kahl mähen? Schmitti klärt auf. Klaas' Fahrgeschäft ist rein servicebasiert. Er rettet Hochzeiten vor Peinlichkeiten, auch wenn das heißt, dass Hundeprofi Martin Rütter mit anpacken muss. Lundt bereichert das Baywatch Berlin Land um eine weitere Attraktion: er melkt für die Besucher*innen den einzigen Promi im Park ab: Klaas Heufer-Umlauf soll erklären, wer den schwereren Job hat, er oder Maischberger. Fuck you Disneyland! Auch in Sachen übergroße Walking Acts hat das brandneue Podcastiversum die Nase vorne. Hier gibt es einen UFC-Fighter, der auch als Anwalt ist zu sehen und zur Begeisterung der Massen auch einen Koch, der watt mit Holz kann. Ticket lösen, Folge hören, alles ohne Schlange stehen. „Conor McVolljurist“ Out now.

Weitere Episoden von „Baywatch Berlin“