Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

038: Friedrich Mülln - Über konsequenten Tierschutz

0:00
53:24
Spola tillbaka 15 sekunder
Spola framåt 15 sekunder
Friedrich Mülln, mein Interviewpartner in dieser neuen Episode des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts, bezeichnet sich selbst als "Gerechtigkeitsfreak". Als Undercover-Journalist ist er seit Mitte der 1990er Jahre für die Rechte der Tiere im Einsatz. Im Namen des Vereins SOKO Tierschutz deckt er Mißstände und Tierrechtsverstöße in ganz Deutschland und den Nachbarländern auf und verschafft denen eine Öffentlichkeit, die selbst keine Möglichkeit haben, sich zur Wehr zu setzen. Im Interview unterhalten wir uns unter anderem darüber, wie Friedrich im Alter von 14 Jahren zum Tierrechtler wurde, wie seine Undercover-Recherchen ablaufen und welchen Gefahren und Anfeindungen er durch seine Arbeit ausgesetzt ist. Außerdem verrät er uns, wie er es immer wieder schafft, die Medien für seine Themen zu interessieren und warum man in seinem Job Tiere nicht zu sehr lieben sollte. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast038

Fler avsnitt från "Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben"

  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    043: Lars Oppermann - Macher der Doku "V like victory"

    51:06

    Das Thema sportliche Leistungsfähigkeit im Zusammenhang mit veganer Ernährung wird immer wieder heiß diskutiert. Auch wenn der Mythos von der schwachen und blassen Veganerin und dem schlappen, antriebslosen Veganer längst überholt sein sollte, gibt es außerhalb unserer veganen Welt gerade bei Sportler:innen noch immer viele Vorurteile im Hinblick auf eine pflanzliche Ernährung. Der Filmemacher Lars Oppermann hat sich vorgenommen damit ein für alle mal aufzuräumen. „V like Victory - Vegan im Profisport“ heißt sein kürzlich erschienener Dokumentarfilm, in dem er sich mit namhaften Spitzensportler:innen aber auch ambitionierten Amateur:innen getroffen und genau hingeschaut hat, wie sich eine vegane Ernährung auf die sportliche Leistungsfähigkeit auswirkt. Wir unterhalten uns in dieser Podcastepisode unter anderem darüber, wie es zu der Idee zu diesem Film kam, wen er alles vor seine Kamera bekommen konnte und auf welche - vielleicht auch für ihn überraschenden - Erkenntnisse er dabei gestoßen ist. Außerdem erfährst du, was ein "Nörgelveganer" ist und dass Filmemachen durchaus auch eine Therapieform sein kann. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast043
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    042: Malte Kleen - Laufen für den Tierschutz

    44:14

    Malte Kleen lief vom 06. August bis zum 04. Oktober dieses Jahres 60 Tage durch Deutschland. Von Flensburg nach Augsburg, vom Norden in den Süden, von der Küste in die Berge. Knapp 1800 Kilometer hat er dabei im Rahmen seines Projekts “Eat miles run vegan” für den Tierschutz und mit rein veganer Ernährung zurückgelegt. In dieser Podcastepisode unterhalten wir uns darüber, wie es zu der Idee zu diesem Lauf kam, wie man es schafft, 60 Tage lang jeweils 30 Kilometer zu laufen, welche Erlebnisse und Begegnungen ihm besonders in Erinnerung geblieben sind und wie das Laufen sein Leben verändert hat. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast042
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    Missa inte ett avsnitt av Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben och prenumerera på det i GetPodcast-appen.

    iOS buttonAndroid button
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    041: Sonja Kunz - Marktschwärmerei Köln-Nippes

    58:05

    Wie wäre es, wenn du landwirtschaftliche Produkte aus deiner Region ganz bequem online bestellen könntest? Und wenn du dazu noch auf einer einzigen Plattform eine ganze Reihe von Angeboten finden würdest, aus denen du nach Herzenslust auswählen könntest? Und wenn deine Bestellungen dann an einen Ort geliefert werden, wo du sie alle auf einmal und direkt vom Erzeuger abholen kannst? Diese Gedanken haben sich auch die GründerInnen der Marktschwämerei gemacht und 2014 erstmals in Frankreich umgesetzt. Seit ein paar Jahren gibt es das System auch in mehreren deutschen Städten. Sonja Kunz, meine Interviewpartnerin in der neuesten Episode des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcast, betreibt eine solche Marktschwärmerei im Stadtteil Nippes in Köln. Ich unterhalte mich mit ihr darüber, wie das Prinzip der Marktschwärmerei funktioniert, wie die Umwelt, die Landwirtschaft und die VerbraucherInnen davon profitieren, warum es keine rein vegane Marktschwärmerei gibt und wie auch du möglicherweise eine eigene Schwärmerei gründen kannst. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast041
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    040: Sarah Kaufmann - Auf dem Rad durch Südamerika

    55:05

    Sarah Kaufmann ist Veganbloggerin und leidenschaftliche Radfahrerin. Im Januar 2019 hat sie einen lang gehegten Traum in die Tat umgesetzt, ihren Job und ihre Wohnung gekündigt, das regnerische Hamburg ohne Rückflugticket verlassen und sich auf die Reise ihres Lebens begeben. Unzählige Stunden hat sie seitdem im Fahrradsattel verbracht und dabei rund 10.000 Kilometer zurückgelegt. In neun Ländern Südamerikas war sie zusammen mit ihrem Partner Olli unterwegs. 312 Tage dauerte ihre Reise, in deren Verlauf dann doch so einiges anders kam, als es geplant war. Und dabei rede ich nicht von den 50 platten Reifen, mit denen die beiden zu kämpfen hatten ... Ich unterhalte mich Sarah darüber, wie sie sich den Traum dieser Reise erfüllt hat, wie es sich mit dem Fahrrad auf chilenischen Autobahnen fährt, welche Eindrücke die Länder und die Menschen bei ihr hinterlasse haben, welche veganen Entdeckungen sie auf der Reise gemacht hat und was es mit einer Tigerente im Gepäck auf sich hat. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast040
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    039: Marc Pierschel - Veganer Dokumentarfilmer

    35:49

    Marc Pierschel ist nicht nur Filmemacher und Autor sondern auch Mitgründer des veganen Kollektivs “roots of compassion”. Vier abendfüllende Kinofilme hat er mittlerweile produziert - zuletzt die preisgekrönte Dokumentation “Butenland”, in der er die Geschichte eines Hofes erzählt, der von einem klassischen Milchbetrieb zu einem Lebenshof für Kühe wurde. Wir unterhalten uns in dieser Ausgabe des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts darüber, wie aus einem Studenten der Soziologie- und Kulturwissenschaften ein Filmemacher wurde, welche Rolle Musik und Filme auf seinem Weg zur pflanzlichen Ernährung gespielt haben, wie seine Arbeitsweise aussieht und welche Bedeutung Filmpreise für ihn haben. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast039
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    038: Friedrich Mülln - Über konsequenten Tierschutz

    53:24

    Friedrich Mülln, mein Interviewpartner in dieser neuen Episode des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts, bezeichnet sich selbst als "Gerechtigkeitsfreak". Als Undercover-Journalist ist er seit Mitte der 1990er Jahre für die Rechte der Tiere im Einsatz. Im Namen des Vereins SOKO Tierschutz deckt er Mißstände und Tierrechtsverstöße in ganz Deutschland und den Nachbarländern auf und verschafft denen eine Öffentlichkeit, die selbst keine Möglichkeit haben, sich zur Wehr zu setzen. Im Interview unterhalten wir uns unter anderem darüber, wie Friedrich im Alter von 14 Jahren zum Tierrechtler wurde, wie seine Undercover-Recherchen ablaufen und welchen Gefahren und Anfeindungen er durch seine Arbeit ausgesetzt ist. Außerdem verrät er uns, wie er es immer wieder schafft, die Medien für seine Themen zu interessieren und warum man in seinem Job Tiere nicht zu sehr lieben sollte. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast038
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    037: Katharina Döricht – Über Darmgesundheit, Ayurveda & Veganismus

    45:20

    Katharina Döricht, meine Interviewpartnerin in dieser Episode des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts, hat eine jahrelange Odyssee hinter sich. Starke Magen- und Darmprobleme, sowie zahlreiche andere gesundheitliche Beschwerden plagten sie, bis sie ihre Probleme schließlich durch Umstellung ihres Ernährungs- und Lebensstils dauerhaft in den Griff bekam. Um ihr Wissen mit anderen zu teilen und sie auf ihrem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen, betreibt sie seit 2015 den Blog “Tasty Katy”, auf dem sich alles um gesunde Ernährung, Yoga, Ayurveda, Darmgesundheit und einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz dreht – frei nach ihrem Motto „Wenn man etwas verändern möchte, muss man mit der Ernährung anfangen.“ Seit kurzem ist Katharina auch erfolgreiche Kochbuchautorin und hat mit “Modern Ayurveda” ihr erstes ayurvedisch-veganes Kochbuch herausgebracht. In dieser Podcastfolge spreche ich unter anderem mit ihr darüber, wie die vegane Ernährung ihr zu dauerhafter Gesundheit verholfen hat, welche Rolle der Darm dabei spielt, welche Tipps sie auch für dich und dein Wohlbefinden hat, was genau Ayurveda ist, welche Bedeutung in ihrem Leben hat und welchen Einfluss Achtsamkeit und Stress auf dich und deinen Körper haben. Und wenn du bis zum Ende dabei bleibst, hast du die Chance, eines von drei Exemplaren ihres Kochbuchs zu gewinnen. Das Gewinnspielformular findest du im Blogartikel zu dieser Episode. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast037
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    036: Anna Maynert - Vegan in Familie und Partnerschaft

    42:48

    Anna Maynert,  meine Interviewpartnerin in der neuesten Ausgabe des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts bezeichnet sich selbst als "strahlende-experimentierfreudige-Rezepte-Verwandlerin, pflanzliche-Ernährung-Liebende, sich-durch-die-Höhen-und-Tiefen-des-pflanzlichen-Familienlebens-Bewegende und ständig-neue-Ideen-suchende Ökotrophologin". Und als wäre das nicht schon genug, ist sie zudem erfolgreiche Bloggerin, Podcasterin und Yogalehrerin. Zur veganen Ernährung hat sie der zum Verkauf stehende Domainname "Vamily.de" gebracht, als sie noch Vegetarierin war.  Wie es dann zu ihrem veganen Familienblog unter diesem Namen kam und sie selber zur Veganerin wurde, warum sie ihre Familie als “Patch-Food-Familie” bezeichnet, was bei der pflanzlichen Ernährung von Kindern besonders zu beachten ist und wie man mit unterschiedlichen Ernährungsformen in der Partnerschaft umgeht, darüber und über vieles andere mehr unterhalte ich mich mir ihr in dieser Podcastepisode. --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast036
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    035: Kirstin Knufmann - Rohkost- und Algenexpertin

    46:39

    Von veganer Rohkost und Algen als Lebensmitteln hast du vielleicht schon einmal gehört oder es sogar ausprobiert. Kirstin Knufmann, meine Interviewpartnerin in dieser Episode des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts, hat ihre Leidenschaft für die roh-vegane Küche und Algen mittlerweile sogar zu einem Beruf gemacht. Dabei begann Kirstins beruflicher Lebensweg zunächst mit einer Ausbildung in der Immobilienbranche, bis sie ihrer Passion für Sport und Fitness folgte und Trainerin wurde. Aber damit nicht genug, denn sie studierte zudem Fotografie und arbeitete als Mode- und Celebrity-Fotografin in New York und LA, wo schließlich ihre Begeisterung für die roh-vegane Ernährung geweckt wurde. Heute stellt sich Kirstin selbst als Rohkost- und Algenexpertin, Buchautorin, Coach, Referentin und Unternehmerin vor. In dieser neuen Folge des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts unterhalten wir uns darüber, woher ihre Begeisterung für die roh-vegane Küche kommt, wie auch dir der Einstieg in diese Ernährungsweise gelingt, warum Algen das Lebensmittel der Zukunft sind und wie sie versucht, mehr Akzeptanz für diese Ernährungsform zu wecken. Auf geht's in die erste Podcastepisode 2020! --- Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast035
  • Ich bin jetzt vegan! Dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben podcast

    034: Die 6. grün-vegane Sprechstunde

    59:49

    Auch wenn dieses Jahr noch nicht ganz zu Ende ist, ist es doch ein guter Zeitpunkt in dieser letzten Podcastepisode des Jahres einen Blick zurück auf die vergangenen Monate zu werfen, denn es hat sich viel getan! Zusammen mit Lisa Albrecht von „Ich lebe grün!“, lasse ich das Jahr noch einmal Revue passieren. Vom Häuserkauf über Hochzeit bis hin zu Themen wie Zero waste, Verzicht auf Haushaltszucker, Fridays for future und Meditation haben wir eine ganze Reihe von spannenden Dingen zu besprechen. Und weil es so viele Themen gab und es uns so viel Spaß gemacht hat, ist diese Jahresendausgabe des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcast auch eine gute Stunde lang. Lass sie dir nicht entgehen und hör‘ am besten jetzt gleich mal rein! --- Du hast eine Frage an Lisa und mich für eine der nächsten Ausgaben der „grün-veganen Sprechstunde“? Dann her damit! Poste sie einfach als Kommentar zum Blog- oder Facebookbeitrag oder schick‘ uns eine Mail an [email protected] Wir freuen uns darauf! Alle Links und weitere Infos zum Podcast findest du unter: www.ichbinjetztvegan.de/podcast034

Kom åt alla poddsändningar i gratisappen GetPodcast.

Prenumerera på dina favoritpoddar, lyssna på avsnitt offline och få spännande rekommendationer.

iOS buttonAndroid button