Sport-frei podcast

Sport-frei

Nick Kaßner

ostdeutscher Fußballpodcast

11 Episoden

  • Sport-frei podcast

    SF010 Die Geschichte der BSG Wismut - Teil 2

    1:46:44

    Das kleinste Jubiläum ist erreicht und ich feiere das mit Lars Harnisch. Herzlich Willkommen zum zweiten Teil zur BSG Wismut Gera Historie. Ging es in Teil 1 noch sehr nerdig zur Sache, so wird es diesmal um Längen persönlicher. Denn die Wendezeit brachte nicht nur im Fußball neue Zeiten. Folgt Lars und der BSG in die Tiefen der Spielklasse, ohne großartig sportliche Abstiege. So wie die Findungsphase für meinen Gast, erging es auch seinem Lieblingsclub. Namensänderungen, Wappenänderungen, lokale Konkurrenz, die BSG durchlief wilde Zeiten und blieb doch die Nummer 1 der Stadt. Wie geht es in Zukunft weiter, was wäre der Wunsch von Lars, damit beenden wir unsere zweiteilige Serie zur BSG.
  • Sport-frei podcast

    SF009 Die Geschichte der BSG Wismut Gera - Teil 1

    2:31:46

    In Ausgabe 9 des Podcasts begrüße ich einen der Experten, wenn es um Fußball in der DDR geht. Auf Twitter und Facebook könnt ihr seinen Kanal @fußballhistoriker folgen, dort gibt es täglich interessantes zur DDR-Nationalmannschaft oder der DDR-Oberliga. Lars Harnisch ist aber auch noch ein absoluter Nerd, wenn es um seine BSG Wismut Gera geht und genau darum dreht sich das Thema. Wir arbeiten von der Frühgeschichte bis heute die komplette Historie der BSG auf. Schauen auf den Werdegang des Clubs, genauso wie auf die Entwicklungen im DDR-Fußball. Wir nehmen uns dabei viel Zeit und so waren es am Ende fast 4 1/2 Stunden. Deshalb gibt es diesmal zwei Folgen. I In dieser ersten Folge geht es um die Entstehung des Geraer Fußballs bis zur letzten DDR-Ligasaison. Im zweiten Teil knüpfen wir dann unmittelbar an der Wende an, werden da etwas persönlicher und schauen uns dann das Auf und Ab im Geraer Fußball an. Ich bin sehr gespannt wie die Folge bei euch ankommt, gerne könnt ihr euer Feedback direkt unter der Folge schreiben.
  • Sport-frei podcast

    Verpasse keine Episode von Sport-frei und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • Sport-frei podcast

    SF008 Fußball kann manchmal eigenartig sein

    1:52:14

    In dieser Ausgabe unterhalte ich mich mit Jochen Kunath. Er spielte von 1967 bis 1981 für die BSG Chemie Böhlen. Er bestritt 420 Spiele, davon 44 in der DDR-Oberliga. Wir beginnen bei seinen Anfängen bei Fortschritt Leipzig West, seinen ersten Einsätzen bei Stahl Lippendorf, seiner Armeezeit und gehen einmal quer durch seine komplette Spieler und Trainerkarriere.
  • Sport-frei podcast
  • Sport-frei podcast
  • Sport-frei podcast

    SF005 Mythos Hallescher FC Wacker 1900

    3:13:57

    In dieser Folge wandeln wir auf den Spuren des mitteldeutschen Fußballs, immer entlang der Historie des Halleschen FC Wacker 1900. Einem ganz besonderen Verein der lange Zeit in Vergessenheit geraten war. Es ist dem Autor und Gast dieser Folge Jürgen Hermann zu verdanken, dass die Erinnerungen wach bleiben. An einen Verein der nicht vor den Nazis einknickte und "seine Juden" schützte. Wir beginnen bei den Frankesche Stiftungen und der Entstehung des Fußballs in Halle. Wir schauen auf die Gründung des HFC Wacker, die Entstehung der Gauligen, sprechen über die großen Spiele zwischen den Vereinen aus Halle und Leipzig. Ab 1910 wird Fußball zu einem Massenerlebnis. Die Anfängerei ist vorbei, es geht natürlich um Geld, aber auch um Schiedsrichterei. Die ersten Sportzeitungen tauchen auf. Der 1.Weltkrieg sorgt nicht nur für unmenschliches Grauen, er wird den Sprachgebrauch im Fußball grundlegend verändern. Während Wacker sich im Laufe der Jahre zu einer mitteldeutschen Spitzenmannschaft entwickelt, geht der einstige große HFC von 1896 ganz eigene Wege. Wacker wird 1928 zum "Mythos", schon damals war der Verein visionär. Er bleibt seinen Überzeugungen treu und während überall anders sich die Vereine schnell ihren jüdischen Mitgliedern entledigten, schützt Wacker seine Juden.
  • Sport-frei podcast

    SF004 Die Geschichte des SK Bar Kochba Leipzig

    1:15:11

    Ich freue mich sehr das es in Ausgabe 73 ein Thema gibt, was man sonst selten finden kann. Traurig aber wahr, bis heute ist die Geschichte zahlreicher jüdischer Vereine in Deutschland mehr oder weniger vergessen. Das war auch in Leipzig nicht anders. Bis 2011 Dr.Gerlinde Rohr die Geschichte des SK Bar Kochba für das Stadtjahrbuch zusammentrug. Seitdem hat sich einiges getan. Tüpfelhausen e.V. - das Familienportal erinnert seit einigen Jahren mit einem Gedenkturnier an den SK Bar Kochba. Yuval Rubovitch mein heutiger Gast erzählt ausführlich über das jüdische Leben vor der NS-Zeit. Er gibt Einblicke in das Leben der jüdischen Gemeinde Lepzig und erzählt von seiner Spurensuche in Sachen SK Bar Kochba.
  • Sport-frei podcast

    SF003 über Chemie Zeitz

    In der 51.Ausgabe spreche ich mit Oliver Tille. Oliver ist von Haus aus Fan des 1.FC Zeitz und dessen Vorgängervereinen. Er sammelt leidenschaftlich gerne Stadionprogramme und man kann ihn wohl mit Fug und Recht als Vereinsarchivar der Grün-Weißen bezeichnen. Aufgrund seiner Ausstellung "Als Zeitz noch erste Liga spielte" bin ich auf ihn aufmerksam geworden. Oliver erzählt von der Ausstellung, der Arbeit die dahinter steckt und natürlich vom Zeitzer Fußball. Angefangen bei der Jahrhundertwende, den ersten Zeitzer Clubs, hin zu den großen Zeiten von Chemie im DDR Fußball. Oberligajahre auf dem Schlackenplatz, Pokalfinale, einstige Helden. Von den Wendejahren, dem Jahrhunderthochwasser das den Verein vor existenzielle Probleme gestellt hat und von der Gegenwart. Das Ernst-Thälmann Stadion erstrahlt in neuem Glanz und hoffentlich gilt das in Zukunft auch für den Zeitzer Fußball.
  • Sport-frei podcast

    SF002 über den 1.FC Lok Stendal

    2:00:29

    Jeder Verein hat seine ganz eigene Geschichte, dass ist auch beim 1.FC Lok Stendal nicht anders. Wechselvoll, stellenweise durch Strukturwandel von "oben" bestimmt, durch die Wendeturbulzen gut durchgekommen, immer das Aushängeschild des Fußballs in der Altmark. Der 1.FC Lok Stendal stellte Nationalspieler, gehörte über viele Jahre zur DDR Oberliga, machte zuletzt als Pokalschreck Mitte der Neunziger bundesweit Schlagzeilen. Damals war Stendal die Nummer eins im Sachsen-Anhaltinischen Fußball und hat mit dem "Hölzchen" ein wunderschöne, historische Anlage. Dank Vereinshistoriker Dirk Schultz gibt es tiefe Einblicke in die Vereinsgeschichte.
  • Sport-frei podcast

    SF001 „Wo Fussball halt auch immer noch ein Spiel bleibt“

    1:58:29

    Herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe des Sport-frei Podcasts. In dieser Folge geht es ans „Stadion am Zoo“ des VfL Halle 96. Zu Gast ist Presse und Stadionsprecher Andreas und Daniel, langjähriger Fan der Blau-Roten. Beide nehmen mich mit in die Hallenser Fussballwelt. Andreas gibt Einblicke in die Historie des Clubs. Erzählt wie es zum Namen VfL Halle 96 kam. Wie es sportlich bergauf ging und wie knapp Glück und Pech manchmal zusammen liegen. Daniel erzählt von der kleinen, überschaubaren Fanszene. Was den Reiz ausmacht zum VfL zu gehen, statt zum sportlich erfolgreicheren Nachbarn. Wie sich die Fanszene in den vergangenen Jahren entwickelte und was sie unterscheidet vom großen HFC. Wer den Sport-frei Podcast unterstützen möchte: Alle Informationen wie ihr finanziell unterstützen könnt findet ihr hier. Wer bei der Recherche mithelfen möchte findet ihr eine Wunschliste mit Büchern. Natürlich freue ich mich auch wenn ihr euren Freunden, der Familie oder Arbeitskollegen den Podcast weiter empfehlt. Ihr findet den Podcast natürlich auch auf den Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram. Aktuell werkel ich noch im Hintergrund, da ich keine 6 Kanäle betreuen möchte etwas am Konzept. Erschreckt also nicht wenn die Links euch zu meinem Hörfehler Podcast führen, dass ist so beabsichtigt. Homepage des VfL Halle 96, Stadion des VfL Halle 96 Shownotes: Vorstellung Vereinsnamen und Bedeutung in der DDR, Konsum (Handelskette), Artikel des DDR Museums zum Thema Handelsketten in der DDR, Dariusz Wosz, Lok Halle, Motor Halle, Gründung des Vfl Halle 96 FC Schalke 04, FSV Zwickau, Trabant, Stadion am Zoo, Turbine Halle, VfB Sangerhausen, ZWK Nebra, Dynamo Eisleben, Chemie Leipzig, Chemie Böhlen, Vorwärts Dessau, Fanszene des VfL Blau und Rot ergibt Lila – Artikel aus dem Transitmagazin, Barra Brawu – Blog aus dem VfL Fanumfeld, Bunt durchmischt, vor allem klein – Artikel in junge Welt, Caravan of Love – Come on TeBe

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo