Lesungen podcast

Kim Thuy: "Grosser Bruder, kleine Schwester"

0:00
29:30
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Mit ihrem neuen Buch, einem filigranen Mosaik aus Miniaturen und Biographien, skizziert die kanadisch-vietnamesische Autorin bewegende Szenen aus dem Vietnamkrieg. Poesie als Antwort auf die Gewalt. Und zwei Waisenkinder als Hoffnungsträger. Lesung: Laura Maire. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit Kim Thúy. Mit freundlicher Genehmigung des Antje Kunstmann Verlags können wir die Sendung als kostenlosen Podcast anbieten.

Weitere Episoden von „Lesungen“

  • Lesungen podcast

    Herbert Achternbusch "Kunst kommt von Kontern"

    29:05

    Der anarchische Assoziations- und, Provokationskünstler, Maler und Filmemacher Herbert Achternbusch starb mit 83 Jahren. Eine Erinnerung an den Universalkünstler als Schriftsteller. Zu hören: Herbert Achternbusch. Lesung mit André Jung und dem Autor.
  • Lesungen podcast

    Erasmus von Rotterdam: Ein tragischer Affe

    53:25

    Als tragischen Affen kann man einen Menschen beschreiben, der Ehrenämter bekleidet und über große Reichtümer verfügt, aber ein nichtswürdiger Mensch ist, so Erasmus von Rotterdam in den "Adagia", einer Sammlung antiker Sprichwörter. Mit Antonio Pellegrino und Tobias Roth Mit freundlicher Genehmigung des Verlages können wir die Sendung bis 11. Januar 2023 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    Verpasse keine Episode von Lesungen und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • Lesungen podcast

    Haruki Murakami: "Drive My Car" im Kino (2/2)

    29:45

    Eine Geschichte von Liebe, Verrat und Rollen des Lebens. Von Kultautor und Nobelpreiskandidat Haruki Murakami. Jetzt ist seine Erzählung "Drive My Car" von Ryusuke Hamaguchi verfilmt, preisgekrönt in Cannes und im Kino zu sehen. Axel Milberg liest das literarische Original. Teil 2 bringt Kafuku und seine Fahrerin einander näher - mit dem Geheimnis seiner verstorbenen Frau. Moderation: Cornelia Zetzsche. Mit freundlicher Genehmigung des Dumont Verlags bis 6. Februar 2022 als Podcast verfügbar.
  • Lesungen podcast

    Haruki Murakami: "Drive My Car" im Kino (1/2)

    29:48

    Eine Geschichte von Liebe, Glück, Verrat und Rollen des Lebens. Von Kultautor Haruki Murakami, der seit Jahren immer für den Literaturnobel-Preis nominiert ist. Jetzt ist seine Erzählung "Drive My Car" im Kino zu sehen. Ausgezeichnet beim Festival de Cannes mit dem Preis "Bestes Drehbuch". Zeit, das Original zu hören. Teil 1 beginnt mit einer neuen Fahrerin für Kafuku. Lesung: Axel Milberg. Moderation: Cornelia Zetzsche. Mit freundlicher Genehmigung des Dumont Verlags bis 30. Januar 2022 als Podcast verfügbar.
  • Lesungen podcast

    Michel de Montaigne: Von der Kunst, das Leben zu lieben

    35:58

    Mit dezenter Eleganz und der sprichwörtlichen Klarheit der französischen Denker äußert sich Michel de Montaigne zu alltäglichen Situationen, formuliert aus Erlerntem und Erlebtem allgemeine Aussagen und empfiehlt, das Leben zu lieben. Es liest Gert Heidenreich Mit freundlicher Genehmigung des Aufbau Verlages können wir die Sendung bis 29. Januar 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    Sylvain Tesson: "Der Schneeleopard" (2/2)

    29:11

    Ob er durch Sibirien oder in Tibet reist, seine Bücher sind pure Poesie und Philosophie. Nun ist Frankreichs preisgekrönter Autor Sylvain Tesson auf der Suche nach einer seltenen und gefährdeten Wildkatze: dem Schneeleoparden. Im Februar kommt diese Reise ins Kino. Vorab zwei Lesungen mit Martin Feifel. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit Sylvain Tesson. Teil 2: Teil 2: Die Katze als königliche Erscheinung. Mit freundlicher Genehmigung der Verlage Rowohlt und Gallimard können wir die Sendung bis 26. April 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    Sylvain Tesson: "Der Schneeleopard" (1/2)

    29:32

    Ob er durch Sibirien oder in Tibet reist, seine Bücher sind pure Poesie und Philosophie. Nun ist Frankreichs preisgekrönter Autor Sylvain Tesson auf der Suche nach einer seltenen und gefährdeten Wildkatze: dem Schneeleoparden. Im Februar kommt diese Reise ins Kino. Vorab zwei Lesungen mit Martin Feifel. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit Sylvain Tesson. Teil 1: Warten als religiöses Ereignis. Mit freundlicher Genehmigung der Verlage Rowohlt und Gallimard können wir die Sendung bis 26. April 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    In memoriam Klaus Wagenbach

    52:38

    Anarchist und Cavaliere, Berlin-Kenner und Italien-Liebhaber, Verlagsgründer, unabhängiger politischer Kopf, wilder Leser und begeisterter Geschichtenerzähler, Radfahrer und Rotweintrinker: Klaus Wagenbach - Das Urgestein unter den deutschen Verlegern ist am 17. Dezember 2021 im Alter von 91 Jahren in Berlin gestorben. Eine Autorenlesung aus Klaus Wagenbachs Erinnerungsbuch "Die Freiheit des Verlegers". Mit freundlicher Genehmigung des Wagenbach Verlages können wir die Sendung bis 20. Januar 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    Zum 100. Geburtstag von Georg S. Troller: Unterwegs... (2/2)

    53:14

    Er war Radioreporter, Korrespondent für amerikanische Sender und Fernsehjournalist für deutsche Sender. Mit seinem "Pariser Journal", seinen zahlreichen Porträts über prominente Künstler und fremde Länder wurde Georg Stefan Troller dem großen TV-Publikum bekannt. Im Gespräch mit Antonio Pellegrino lässt die Reporter-Legende die wichtigsten Stationen seines Lebens Revue passieren und liest ausgewählte Passagen aus seinen Büchern. Mit freundlicher Genehmigung des Verlages können wir die Sendung bis 14. Dezember 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.
  • Lesungen podcast

    Zum 100. Geburtstag von Georg S. Troller: Unterwegs... (1/2)

    52:43

    Er war Radioreporter, Korrespondent für amerikanische Sender und Fernsehjournalist für deutsche Sender. Mit seinem "Pariser Journal", seinen zahlreichen Porträts über prominente Künstler und fremde Länder wurde Georg Stefan Troller dem großen TV-Publikum bekannt. Im Gespräch mit Antonio Pellegrino lässt die Reporter-Legende die wichtigsten Stationen seines Lebens Revue passieren und liest ausgewählte Passagen aus seinen Büchern. Mit freundlicher Genehmigung des Verlages können wir die Sendung bis 07. Dezember 2022 als kostenlosen Podcast anbieten.

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo