Café Alerta podcast

Café Alerta #31: Ukraine - Pazifismus vs. Antimilitarismus.

25.6.2022
0:00
37:59
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts

Die Märzausgabe des Café Alerta dreht sich um den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine. Wir greifen einige kontroverse Diskussionspunkte heraus, die uns aus linker Sicht interessant erscheinen.

Ist es sinnvoll, beim Überfall eines neoliberalen Nationalstaats auf einen anderen sich auf eine Seite zu stellen? Stimmt es, dass die Ukraine ein von Nazis dominierter Staat ist? Wie soll der Widerstand gegen den Krieg aussehen?

Reichen pazifistische Mittel oder sollen Waffen an die Ukraine geliefert werden? Wir hören dazu Statements und Einschätzungen eines Anarchisten aus Kiew, der Seebrücke usw.

Weitere Episoden von „Café Alerta“