Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur podcast

Chimamanda Ngozi Adichie: "Trauer ist das Glück, geliebt zu haben" - Aus der Welt gerissen

0:00
5:24
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
Nach dem Tod des geliebten Vaters bricht die Autorin zusammen: Sie weiß nicht, wie sie den Verlust ertragen soll. Chimamanda Ngozi Adichie schreibt berührend über Trauer inmitten der Pandemie und gedenkt damit einem ungewöhnlichen Mann.

Von Manuela Reichart
www.deutschlandfunkkultur.de, Buchkritik
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


Weitere Episoden von „Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur“

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2021radio.net logo