Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund

Brigitte BE GREEN / Audio Alliance

Plastikstrudel im Ozean sind Fakenews, sagt mein Onkel. Darf ich mich noch Öko-Mutter nennen, wenn das Einzige was meine Kinder essen wollen, Chicken Nuggets sind? Verdammte Menstruationstasse, sie rutsch einfach immer wieder raus! Ihr alle so bäää. Wir alle so: müsst ihr hören! Denn ein nachhaltiger Lifestyle ist nicht Hochglanz, es ist nicht mal eben so easy-peasy umgesetzt, unverpackt fotografiert mit 'nem fancy-Filter drüber, und schon habe ich meinen CO2-Abruck halbiert. Wir wollen ja nachhaltiger leben, aber wir struggeln, und ja – wir scheitern. Und das ist auch völlig ok. Niemand ist morgens aufgewacht und hat sich gesagt: hm, ab heute lebe ich jeden Winkel meines Lebens nachhaltig, kaufe nur noch fair, esse nur Bio, surfe nur noch in meiner Badewanne, googele – oder besser gesagt – ecosia-e nur noch und zwar von meinem Fairphone aus. Als ob das jemand hinkriegt! Und selbst wenn, hätte dieser Über-Öko trotzdem einen CO2-Abdruck, der die Welt dahinrafft. Denn wir allein können es eh nicht richten. Aber wir können anfangen, umdenken und jeden Tag weiter machen. Nur ohne dabei uns und unsere Mitmenschen für ökologische Klogriffe zu geißeln.

Wir, das bin ich, Alexandra, die Co-Erfinderin und Redaktionsleiterin des nachhaltigen Magazins Brigitte BE GREEN. Zusammen mit Kolleg*innen, Freund*innen, Expert*innen und Greenfluencer*innen will ich darüber sprechen wie ein nachhaltiger Lifestyle wirklich ist, was er uns gibt, aber eben auch, was er uns abverlangt. Um endlich dieses verdammte Fingerpointen aus der Ökoszene rauszukriegen. Uuuuuh, du shoppst kein fast Fashion, aber fliegst nach Malle? Oder: Uhhhh, Du bist bei den Grünen, aber fährst ein Auto? So what?! Wer will schon eine handvoll perfekter Ökos? Wir wollen Millionen unperfekte Ökos! Und über alles, was dazwischen passiert, wollen wir reden. Und zwar ehrlich. Ehrlicher als ehrlich. Weil: überhöhte Ansprüche haben noch niemanden gerettet. Schon gar nicht den Planeten. Brigitte BE GREEN. Nachhaltig ohne Blatt vorm Mund. Der wirklich, WIRKLICH ehrliche Podcast zum Thema Nachhaltigkeit.

Eine Produktion der Audio Alliance.

Redaktion: Alexandra Zykunov, Ivy Haase.

Produktion: Aleksandra Zebisch.

30 Episoden

  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Grüne Sex-Toys – Übertreiben wir es jetzt ein bisschen mit dem Öko-Wahn?

    41:20

    Öko-Vibratoren – jetzt wirklich? Wenn jetzt schon unsere Sexspielzeuge grün sind – übertreiben wir es nicht ein bisschen? Darüber sprechen Alex und Liske mit Journalistin Ronja Ebeling, die sich für einen Artikel im kommenden BE GREEN Magazin einen nachhaltigen Dildo hat bauen lassen und live bei der Produktion dabei war. Warum es tatsächlich einen Unterschied macht, was man da zwischen den Beinen hat (wir sagen nur: Bausilikon!) und worauf es bei Öko-Kondomen ankommt, erzählt Ronja mit vielen Details und noch mehr Anekdoten.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Ja, ich liebe Urlaub! Und ich will buchen, aber ohne Scham – geht das überhaupt?

    33:47

    Kaum starten wir in den Urlaub, kickt der Ökostress: Wie nachhaltig ist eigentlich meine Reise? Kann ich überhaupt noch jemandem erzählen, dass ich nach Mallorca fliege, ohne gleich den erhobenen Zeigefinger zu kassieren? Ändert es etwas, wenn ich meinen einzigen Übersee-Urlaub im Jahr der Umwelt zuliebe streiche? Und welche Tricks und Hacks gibt es, dass ich meine Reise einerseits so nachhaltig wie möglich gestalten kann, andererseits aufs Reisen nicht verzichten muss (weil: werden die Menschen ja eh nicht) – das alles klären Alex und Liske in in dieser Folge – und holen sich ordentlich mindblowing Tipps von Frank Herrmann ab, DEM Experten für nachhaltiges Reisen.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Verpasse keine Episode von Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Jetzt mal ehrlich, wir werden doch nie aufhören, Dinge zu kaufen

    43:33

    Weniger Konsum - dieses Mantra begegnet uns so ziemlich überall, wo es um Nachhaltigkeit und grünen Lifestyle geht. Doch macht es die Welt wirklich besser, wenn wir weniger Dinge kaufen? Darüber sprechen BE GREEN-Redaktionsleitung Alexandra Zykunov und Journalistin Anne Dittmann.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    TAKEOVER-Special Edition: Marijana Braune – Wie überzeuge ich meine konservative Familie, fürs Klima zu stimmen?

    25:57

    In der letzten und dritten Special-Takeover-Folge geht es um ein Thema, das gefühlt gerade jede*n umtreibt, der klimafreundlich wählt, aber seine Eltern oder Großeltern oder Onkel oder Tanten nicht. Wie gehe ich mit Verwandten, die seit 30 Jahren konservativ denken und wählen, ins Gespräch? Wie überzeuge ich sie, diesmal fürs Klima zu wählen? Welche Formulierungen sind ein Minenfeld, welche aber sind so gut, dass sie überzeugen können?Dafür hat sich Alex Psychologin und Nachhaltigkeitscoach Marijana Braune ans Mic geholt und sie mit all diesen Fragen gelöchert. Auf ihrer Seite https://www.dontwastebehappy.de/ coacht Marijana interessierte Frauen zu genau diesen und vielen anderen Themen rund um einen nachhaltigen Lifestyle. Bei uns hat sie schon mal aus dem Nähkästchen geplaudert: Reinhören, Notizen machen und gleich beim nächsten Kaffee-und-Kuchen mit Omi ansprechen. Daumen sind feste gedrückt.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    TAKEOVER-Special Edition: Lou Dellert – Wie rette ich die Welt ohne auszubrennen?

    11:49

    Greenfluencerin und Brigitte BE GREEN-Coverfrau Lou Dellert am Mikro! In dieser Special-Folge verrät sie, wie sie entscheidet, welches Feuer auf der Welt (Klimakrise, Rassismus, Frauenfeindlichkeit, you name it!) sie als nächstes löscht und wie oft sie das schlechte Gewissen plagt, nicht überall gleichzeitig helfen zu können. Dazu gibt sie Tipps, wie man sich trotz Weltretten und Onlinehass immer wieder selbst erden kann und wann man einfach die Stopptaste drücken muss.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    TAKEOVER-Special Edition: Peter Wohlleben – werden uns Bäume am Ende doch nicht retten?

    40:14

    Es ist Urlaubszeit und weil Liske und Alex auch mal paar Tage verschnaufen wollen, euch aber nicht allein lassen möchten, gibt es die kommenden drei Wochen unsere Special-Takeover-Folgen! Wir übergeben das Mic an drei verschiedene Expert*innen und löchern sie mit besonders ehrlichen Fragen – und freuen uns auf ihre ebenso ehrlichen Antworten. Den Anfang macht DER bekannteste Förster und Wald- und Bäumeexperte Peter Wohlleben! Seine These: Bäume werden uns am Ende des Tages auch nicht retten! Dein Ernst, Peter? Wie kommt's? Was muss bei der Aufforstung gänzlich anders gemacht werden? Bringen die ganzen Baumpflanzungskompensationen am Ende doch nichts? Oder vielleicht doch? Suuuuper spannende und augenöffnende Folge, hört unbedingt rein!Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Neueste Müll-Facts zum Haare raufen

    42:13

    Wo rein mit dem Briefumschlag mit Klarsichtfenster? Altpapier, Verpackung oder geht vielleicht beides? Und was mache ich mit dem Rasierer, wenn da Plastik und Metal miteinander verschweißt sind? Jeder zweite Abfall landet in der falschen Tonne. Aber wie holen wir das Meiste aus unserem Müll heraus, damit er recycelt werden kann? Eure Hosts Liske und Alex räumen mal wieder mit den neuesten Müll-Mythen auf, sagen euch, wann falsch entsorgter Abfall so richtig weh tut, und wie ihr nächstes Mal auf jeden Fall die richtige Tonne erwischt. Und als großes Finale – unser alltime favorite: Alex und Liske treten gegeneinanderan im ultimativen Mülltrennungs-Quiz – und ihr könnt mitraten! Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Wie gut ist Homeoffice fürs Klima wirklich?

    34:41

    Dear Home Office, nach der langen Corona-Zeit können wir dich manchmal nicht mehr sehen! Sobald die Fallzahlen sinken, haben jetzt aber viele die Wahl: Zuhause arbeiten oder im Büro? Fragen wir doch mal das Klima! Alex und Liske sagen euch, wann Home Office gewinnt und wann das Büro. Mit massig Tipps und Hacks zum CO2- und Energiesparen!Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Ich liebe grillen!!! Und jetzt? Keine Sorge, grillen geht auch in grün.

    23:21

    Hol den Grill raus, es ist Sommer! Wir haben Bock, aber das schlechte Gewissen nagt: Dürfen wir überhaupt noch grillen? Ja, aber bitte in grün! Liske und Alex haben das Starter-Kit für euren grünen Grillabend am Start. Und die größten Abfucks – oder wusstet ihr, dass die meisten beim Grillen ein Stück Regenwald abfackeln?Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
  • Brigitte BE GREEN – Nachhaltigkeit ohne Blatt vorm Mund podcast

    Wie parteiisch dürfen Journalist*innen bei Klimathemen werden?

    43:48

    Alex und Liske sind beide Journalistinnen. Aber Alex und Liske wollen auch beide das Klima retten – geht das eigentlich zusammen?! Es wird heiß diskutiert: Wie unabhängig müssen wir in unserem Job sein? Wie politisch dürfen wir werden? Ist die Klimakrise nicht DAS eine Thema, bei dem man gar nicht neutral sein kann? Oder spielen wir damit den Lügenpresse-Brüllenden in die Hände? Und wer ist hier eigentlich parteiisch: die, die gegen die Klimakrise kämpfen wollen oder die, die sie leugnen? Unser Herzensthema. Schnallt euch an, es wird kontrovers!Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo