DKM365 #OnStage podcast

Podiumsdiskussion: Inside the Market – Alles Rund um die Altersvorsorge

0:00
47:51
15 Sekunden vorwärts
15 Sekunden vorwärts
In der von Volker Schilling geleiten Podiumsdiskussion teilen die fünf geladenen Redner ihre teils auseinandergehenden Ansichten über Themen, die die Versicherungs- und Finanzbranche bewegen. Christian Haake für die DWS, Charles Neus als Leiter für Altersvorsorge-Lösungen im Hause Schroders, Bernhard Rapp, Director bei Canada Life, Monika Tautorus vom Axa Konzern und Lothar Traub für die UBS besprechen unter Anderem die Zukunft von Investmentbasierter Altersvorsorge. Wird das Risiko salonfähig? Außerdem wird die spannende Frage in den Raum geworfen: Wie kann man die Jugend dazu bringen sich freiwillig und mit Spaß um ihre Altersvorsorge zu kümmern?

Weitere Episoden von „DKM365 #OnStage“

  • DKM365 #OnStage podcast

    Carlo Ulbrich: Selfie-Ident: Vollautomatisierte Identitätsfeststellung mithilfe künstlicher Intelligenz

    9:58

    Vor allem in der jetzigen Zeit sind digitale Abschlussstrecken wichtiger denn je. Besonderes auf eine Frage stößt der Versicherer regelmäßig: Wie soll der Kunde im digitalen Kanal identifiziert werden? Traditionelle Verfahren wie der Postweg sind seit langem überholt, das klassische Videoverfahren zu langwierig. Deshalb stellt Carlo Ulbrich nun eine vollautomatisierte Identitätsfeststellung mit Hilfe künstlicher Intelligenz vor. Was die mit Selfies zu tun hat und warum diese Technik nicht länger als 120 Sekunden dauert? Hört selbst!
  • DKM365 #OnStage podcast

    Karsten Matt & Heiko Reddmann: Wie gelingt der Einstieg in die Honorarberatung?

    40:43

    Für Heiko Reddmann und Karsten Matt ist die Honorarberatung mehr als nur eine Alternative. Aber wie gelingt der perfekte Einstieg? Karsten Matt von Sincereo Investments erzählt in seinem Vortrag die spannende Geschichte, wie er vom rasenmähenden Teenager zum Makler und schließlich Experten für Geldanlagen wurde. Welche Erfahrungen hat er gemacht und welche Rolle spielt die richtige Inszenierung?
  • DKM365 #OnStage podcast

    Verpasse keine Episode von DKM365 #OnStage und abonniere ihn in der kostenlosen GetPodcast App.

    iOS buttonAndroid button
  • DKM365 #OnStage podcast

    Michael Franke: Neugeschäft durch automatisierte Analyse von Bestandsverträgen

    17:31

    Seit 1994 analysiert Michael Franke mit seiner Firma Franke und Bornberg Versicherungsprodukte und Versicherungsunternehmen. Unabhängig, kritisch und verbraucherorientiert. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Versicherungsbewertung, kann er deshalb genau sagen wie Vermittler mit Bestandsverträgen umgehen sollten. Was ist bei den Begriffen Umdeckung oder Neugeschäft wirklich interessant? Wie hat sich die Umdeckung in den vergangenen Jahren entwickelt? Was sind die Ziele? Hört selbst!
  • DKM365 #OnStage podcast

    Malte Wegner und Volker Britt: Mit Serviceleistungen zusätzliche Erträge generieren?

    44:04

    Welche Honorarmöglichkeiten gibt es in der Finanz- und Versicherungsberatung grundsätzlich? Volker Britt klärt über die rechtlichen Grundlagen auf und beantwortet die Frage, wie man seinen Umsatz durch Honorare erhöhen kann. Vor etwa einem Jahr wechselte Malte Wegner mit seinem Unternehmen vom System der Provisionsvergütung zur Honorarberatung. Im Podcast berichtet er von seinen Erfahrungen und verteilt Ratschläge.
  • DKM365 #OnStage podcast

    Podiumsdiskussion: Inside the Market – Alles Rund um die Altersvorsorge

    47:51

    In der von Volker Schilling geleiten Podiumsdiskussion teilen die fünf geladenen Redner ihre teils auseinandergehenden Ansichten über Themen, die die Versicherungs- und Finanzbranche bewegen. Christian Haake für die DWS, Charles Neus als Leiter für Altersvorsorge-Lösungen im Hause Schroders, Bernhard Rapp, Director bei Canada Life, Monika Tautorus vom Axa Konzern und Lothar Traub für die UBS besprechen unter Anderem die Zukunft von Investmentbasierter Altersvorsorge. Wird das Risiko salonfähig? Außerdem wird die spannende Frage in den Raum geworfen: Wie kann man die Jugend dazu bringen sich freiwillig und mit Spaß um ihre Altersvorsorge zu kümmern?
  • DKM365 #OnStage podcast

    Jan Pohl: Sind Sie da wo ihr Kunde ist? Wie die Omnikanalpräsenz klappt!

    24:27

    Wie können Vermittler außerhalb der Ladenstraße sichtbar sein? Jan Pohl, Referent für digitale Vertriebsmodelle sowie nebenberuflicher Makler, erzählt wie Präsenz im Internet funktioniert. Dabei deckt er überraschende Daten und Fakten zur Entwicklung auf. Wie haben sich Kundentypen verändert? Anhand einer Gegenüberstellung sowie einer Customer Journey präsentiert er wie und wo Vermittler den Kunden abholen können. Zudem gibt er konkrete Beispiele welche Onlinetools dem Makler von der Firma INTER zur Verfügung stehen.
  • DKM365 #OnStage podcast

    Prof. Dr. Hans-Wilhelm Zeidler: Ein Jahr später - wo stehen wir heute?

    35:23

    Prof. Dr. Hans-Wilhelm Zeidler wirft im Dialog mit anderen Experten einen Blick in die Glaskugel. Welche Trends haben sich bewahrheitet? Wie sieht die Zukunft des Maklerpools aus? Laut Fachleuten tendiert der Makler, ebenso wie der Versicherer wieder mehr zum Maklerpool. Wieso der Begriff des „Maklerpools“ trotzdem nicht mehr zeitgemäß ist, erfahrt Ihr im Podcast.
  • DKM365 #OnStage podcast

    Expertenrunde zur Vergütung von Beratern

    49:22

    Es wird über Geld gesprochen. Warum? Weil die Vergütung von Beratern das Thema ist, welches die Versicherungswirtschaft die letzten Jahre am stärksten beschäftigt hat. Wie sieht es grundsätzlich mit der Vergütung im Vermittlerbetrieb aus? Was gibt es für Perspektiven? Welche Vergütungsformen gibt es in der Zukunft? An der Podiumsdiskussion nehmen Dr. Marc Surminski (Zeitschrift für Versicherungswesen), Dr. Holger Fricke (Wirtschaftsrat der CDU), Frank Kettnaker (ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE Konzern), Hermann Schrögenauer (Lebensversicherung von 1871 a. G. München), Prof. Dr. Hartmut Walz (Hochschule Ludwigshafen a.Rh.), Heiko Reddmann (HonorarKonzept GmbH) und Jens Arndt (myLife Lebensversicherung AG) teil.
  • DKM365 #OnStage podcast

    Jan-Helmut Hönle: Jeden Tag ein Neuvertrag durch Onlineberatung … garantiert!

    19:17

    Erst der Schlafanzug – dann der Businessanzug, mit diesem Kleiderwechsel überrascht Onlineberatungs-Experte Jan-Helmut Hönle normalerweise sein Publikum. Der Schlafanzug gilt für ihn als Symbol der zeitlichen und finanziellen Unabhängigkeit. Eine Unabhängigkeit die Vermittler mit Video- und Onlineberatung erreichen können. Damit aber nicht genug, denn die digitale Beratung hat weitaus mehr Vorteile. Hönle erzählt im Podcast wie man mit professioneller Onlineberatung, Internetmarketing und Netzwerkmarketing den Vertrieb revolutioniert.
  • DKM365 #OnStage podcast

    Podiumsdiskussion: Die Rolle des Maklers in 2025 - RoboAdvisor vs. Kümmerer

    43:45

    In der Podiumsdiskussion setzen sich Wolfgang Essing, Dirk Dallmar, Dr. Angelo Rohlfs, Frank Kettnaker, Dr. Bernward Maasjost, Alexander Grimm und Oliver Pradetto gemeinsam mit den Zukunftsaussichten des Maklers auseinander. Dabei spielt besonders die Digitalisierung eine große Rolle. In wie weit müssen Makler auf sie reagieren? Ist der persönliche Kontakt überhaupt noch wichtig? Antworten gibt’s im Podcast!

Hol dir die ganze Welt der Podcasts mit der kostenlosen GetPodcast App.

Abonniere alle deine Lieblingspodcasts, höre Episoden auch offline und erhalte passende Empfehlungen für Podcasts, die dich wirklich interessieren.

iOS buttonAndroid button
© radio.de GmbH 2022radio.net logo